Werbung
Werbung

Steuerliche Beratung des Handelsvertreters: niedrigere Preise

Mit der Einbeziehung von 30.000 Händlern, die in 13 Metropolen tätig sind, in die Gesetzgebungsarbeit des Ministeriums für Finanzen und Finanzen wird es möglich sein, dass etwa 80.000 Händler, die in diesem Bereich in der Türkei tätig sind, im Rahmen von Easy Tag at the unterliegen die festgelegten jährlichen Verkaufsbedingungen. Mit der Reduzierung der Steuerlast des Vermarkters ist mit einem leichten Rückgang der Preise der Werke zu rechnen. Nach der Arbeit des Ministeriums für Finanzen und Schatzamt waren die Vorteile von Friseuren, Schneidern, Lebensmittelgeschäften, Gemüsehändlern, Metzgern, Taxifahrern, Dolmusfahrern, Dienstleistungsunternehmen und anderen Gewerbetreibenden, die auf einfache Weise besteuert wurden, steuerfreie Einnahmen , ab 2021 Zinsen.

DIE DETAILS STEHEN FEST

Während 837.000 Händler jetzt von dieser Befreiung profitieren, profitieren sie auch von der Mehrwertsteuerbefreiung. Am Anfang der Allgemeinen und Besonderen Haftungsbedingungen zum einfachen Weg im Einkommensteuergesetz stehen jährliche Einkäufe, Verkäufe und Bruttoeinnahmen der Gesellschaft. In diesem Zusammenhang sind gemäß den für das Jahr 2023 festgelegten Bedingungen diejenigen, die ihre gekauften Waren im Ist-Zustand oder nach Verarbeitung verkaufen, diejenigen, deren jährliche Einkaufssumme 440.000 Lira nicht übersteigt und deren jährliche Verkaufssumme 700.000 Lire nicht übersteigt, diejenigen die in anderen Geschäften tätig sind und deren Jahreseinkommen 220.000 Lire nicht übersteigt, und wenn diese Arbeiten zusammen ausgeführt werden, können Händler, deren Jahreseinkommen 440.000 Lira nicht übersteigt, von der einfachen Route profitieren, und Markthändler können der einfachen unterliegen Methode, wenn sie die notwendigen Regeln befolgen.

Einkommensteuerbefreiung von Gewinnen

Andererseits konnten 30.000 Markthändler, die in 13 Metropolen tätig sind, nämlich Adana, Ankara, Antalya, Bursa, Eskişehir, Gaziantep, Mersin, Istanbul, Izmir, Kayseri, Kocaeli, Konya und Samsun, keinem einfachen Stil unterworfen werden in Bezug auf die angewandten Rechtsvorschriften. Mit der Entscheidung des Präsidenten, die bald nach Abschluss der Gesetzgebungsarbeiten veröffentlicht werden soll, wird den Markthändlern, die in diesen Provinzen tätig sind, der Weg geebnet, von einer Einrichtung zu profitieren. Damit werden alle rund 80.000 Markthändler in der Türkei im Rahmen der festgelegten jährlichen Verkaufsbedingungen der einfachen Methode unterworfen und ihre Gewinne von der Einkommensteuer befreit.

Recep Ayhan, Vorsitzender der Handelskammer von Ankara.

MINDESTENS 6 TAUSEND LIRA IN DER TASCHE PRO JAHR

Der Leiter der Handelskammer von Ankara, Recep Ayhan, sagte, die Kosten für Markthändler würden durch eine einfache Besteuerung gesenkt. Ayhan sagte, dass sie seit vielen Jahren von Markthändlern in Großstädten verlangen, dass sie dem einfachen Stil unterliegen, und stellte fest, dass es mit den einzuführenden Vorschriften keinen Unterschied zwischen Händlern aus dem ganzen Land geben werde. Ayhan betonte, dass der Vergleich auch den Bürgern zugute kommen werde, und äußerte sich wie folgt: „Durch die einfache Besteuerung der Markthändler werden ihre Ausgaben sinken und mindestens 6.000 Lira bleiben in ihren Taschen. So steigen die Umsätze und Händler verdienen mehr.

Neuanfang

Check Also

An der Börse geht die Rekordrallye weiter: Die Woche startete mit einem neuen historischen Höchststand

An der Borsa Istanbul geht der Zuwachs weiter. Der BIST 100 Index startete die Woche mit einem Rekordhoch von 7.434,53 Punkten, ein Plus von 0,46 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert