Preistreibende Neuigkeiten: In Adana und Hatay hat die frühe Zwiebelernte begonnen

In der Erklärung des Ministeriums heißt es, dass der Verzehr von im letzten Jahr geernteten und gelagerten Trockenzwiebeln das ganze Jahr über anhielt. Es wurde erwähnt, dass mit dem Ansehen des Aprils die erste Zwiebelernte in Adana und Hatay begann. In der Erklärung wurde betont, dass der Nährstoffbedarf ununterbrochen gedeckt wird: „Die Zwiebelproduktion der ersten Saison, die 2022 in den Provinzen Adana und Hatay 272.000 Tonnen betrug, wird voraussichtlich in diesem Jahr auf 284.000 Tonnen steigen.

2 Millionen Tonnen werden jährlich verbraucht

Verglichen mit dem Durchschnitt der letzten zehn Jahre werden in der Türkei jährlich 2 Millionen 100 Tausend Tonnen Trockenzwiebeln produziert. Im vergangenen Jahr betrug die Produktion von Trockenzwiebeln 2 Millionen 350 Tausend Tonnen.

Neuanfang

Check Also

„Kredit“-Erklärung des ITO-Präsidenten: Einige Banken machen es zu teuer, es sollten abschreckende Maßnahmen ergriffen werden

Der Präsident der Handelskammer von Istanbul (ITO), Şekib Avdagiç, erklärte, dass es mit den Vereinfachungsmaßnahmen der Zentralbank Anzeichen für eine Lösung der Überlastung des Kreditmechanismus und der Schwierigkeiten beim Zugang zu Finanzmitteln gebe, und betonte, dass einige Banken auf Praktiken zurückgreifen, die dies bewirken die Kreditkosten übermäßig hoch machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert