Werbung
Werbung

Neun türkische Universitäten sind in der Weltliga: Sie haben es geschafft, in die Top 500 einzusteigen

Über die Weltranglistenbewertungen von 206 Universitäten in der Türkei im Jahr 2022 durch 11 Universitätsrankingorganisationen, ARWU, CWUR, LEIDEN, NTU, QS, RUR, SCIMAGO, THE, USNEWS und WEBOMETRICS, einschließlich des METU URAP-Labors, wurde berichtet.

Laut dem von URAP veröffentlichten Bericht haben es 9 türkische Universitäten geschafft, unter den Top 500 der im Jahr 2022 veröffentlichten Weltrangliste zu sein.

Auf der anderen Seite METU (RUR: 336), Hacettepe-Universität (Leiden: 433), Universität Istanbul (ARWU: 450), ITU (RUR: 384), İ. D. Bilkent-Universität (RUR: 485), Boğaziçi-Universität (RUR: 437 und US N&W REPORT: 377), Koç-Universität (QS: 477, RUR: 362 und THE: 450), Sabancı-Universität (RUR: 434 und THE: 450). ). ) und der Çankaya-Universität (THE: 450 und US N&W REPORT: 173).

– Die Situation anderer Universitäten im Ranking

Darüber hinaus nahmen auch fünf Universitäten, darunter METU, Hacettepe, Istanbul, Ankara und Istanbul Technical, an 11 der 11 globalen Rankings teil.

Die Universitäten Gazi, Bilkent und Boğaziçi sind in die Top 10 der Welt eingestiegen.

Die Universitäten Ege, Koç, Dokuz Eylül, Yıldız Teknik und Erciyes erscheinen in 9 Rankings; Atatürk, Marmara, Karadeniz Teknik, Bursa Uludağ, Sabancı, Süleyman Demirel, TOBB Universitäten für Wirtschaft und Technologie sind in 8 Rankings enthalten; Die Universitäten Istanbul, Cerrahpaşa, Fırat, Selçuk, Çukurova, Akdeniz, Eskişehir Osmangazi, Kocaeli, Gebze Teknik, İnönü, Van Yüzüncü Yıl, Başşehir und das Izmir Institute of High Technology schafften es in die 7. Rangliste.

An 6 Rankings beteiligten sich 12 türkische Universitäten. Die Zahl der Universitäten, die in ein Ranking aufgenommen werden konnten, lag bei 70.

Neuanfang

Check Also

Die Istanbul Kent University ist bereit für die neue akademische Sitzung

Die Istanbul Kent University mit all ihren Innovationen wartet für das Studienjahr 2023-2024 auf ihren Campussen im Herzen der Stadt auf ihre neuen Studierenden. Die Orientierungs- und Promotiontour, die unter intensiver Beteiligung der Bildungsmedien stattfand, fand auf dem Zentralcampus von Taksim statt, begleitet und begrüßt vom Rektor der Universität Prof. Dr. Necmettin Atsü und sein Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert