Gesundheitsminister Koca kündigte an: Das Ministerium werde 42.000 500 Arbeiter aufnehmen

0 93
Werbung

Gesundheitsminister Fahrettin Koca sagte in einer Erklärung auf seinem Twitter-Account: „31.600 Vertragsgesundheitspersonal werden mit der zentralen Vermittlung von OSYM rekrutiert, so das KPSS-Ergebnis, um in den Serviceeinheiten des zu arbeiten Provinzorganisation unseres Dienstes.

Die Zahl der bei KPSS einzustellenden Krankenschwestern beträgt 6,69 000, die Zahl der Hebammen 530 000, die Zahl der Inhaber von Gesundheitslizenzen 494 000, die Zahl der Gesundheitstechniker 798 und die Zahl der Gesundheitstechniker 21 709 . Zusätzlich zu den Vertragskräften im Gesundheitswesen, deren Gesamtzahl 31.600 beträgt, werden noch 10.900 Mitarbeiter eingestellt. Damit erreicht die Zahl der neuen Arbeitsplätze 42.500.

„Für 10 Provinzen in der Erdbebenzone, 9.000 59 Vertragsarbeiter im Gesundheitswesen und 2.832 Festangestellte, darunter 3.358 Krankenschwestern, 1.27 Hebammen, 400 Mediziner, 507 Medizintechniker und 3.767 im Gesundheitswesen“, sagte Koca. 1.891 Arbeiter werden beschäftigt. ,“ er sagte.

Koca setzte seine Aussage wie folgt fort:

„Die Bewerbungen für die Einstellung von Arbeitnehmern wurden von İŞKUR ausgefüllt, und die Auslosung wird von unserem Ministerium Mitte des 25. bis 26. April in Anwesenheit eines Notars durchgeführt.

Der Präferenzleitfaden KPSS-2023/5, der den Status von Vertragsarbeitern und Bewerbungsanforderungen enthält, die auf der Ebene der High School, Associates und Undergraduate bevorzugt werden können, wird auf der Website Ö̈SYM-Website veröffentlicht.

Die Kandidaten können zwischen dem 28. März und dem 03. April 2023 ihre Auswahl auf der Ö̈SYM-Website gemäß den im Präferenzleitfaden festgelegten Regeln treffen.
http://ais.osym.gov.tr
tun können. Präferenzlisten, die an ÖSYM oder das Gesundheitsministerium per Post oder persönlich abgegeben werden, sind nicht gültig.

Die Rekrutierung von Mitarbeitern erfolgt ohne Vorstellungsgespräche.“

Neuanfang