Feuer im Busch in Manisa

Das Feuer brach gegen 12:30 Uhr in der Ortschaft Sandal Mahallesi İncirliboğazı, Bezirk Kula, Manisa, aus.

Zahlreiche Feuerwehrleute und Forstteams wurden zum Unfallort entsandt, nachdem Bürger die Flammen des Feuers bemerkt hatten, das aus unbekannter Ursache ausbrach.

Da sich der Brand, auch durch den Wind beeinflusst, in kurzer Zeit über ein großes Gebiet ausbreitete, griffen 2 Hubschrauber und 2 Flugzeuge aus der Luft zur Brandbekämpfung ein, außerdem 8 Vermittler, 9 Feuerwehrleute, 60 Forstarbeiter, 20 Feuerwehrleute, 20 Gendarmen und Anwohner reagierten mit ihren persönlichen Traktoren und Tankwagen auf den Brand vom Feld aus.

Darüber hinaus unterstützten Feuerwehrteams der Feuerwehr der Stadt Manisa sowie Teams der Forstverwaltung von Kula, Alaşehir, Salihli, Demirci und Sarıgöl die Feuerlöschbemühungen. Brände.

Die Bemühungen zur Unterdrückung des Feuers wurden eingedämmt, bevor es sich auf das Waldgebiet ausbreitete, und zwar durch rechtzeitige Boden- und Lufteinsätze für etwa drei Stunden.

Die Abkühlungsmaßnahmen von Feuerwehrleuten und Forstteams in der Brandzone, in der 80 Hektar Buschland beschädigt wurden, werden fortgesetzt.

Neuanfang

Check Also

Muş-Wahlergebnisse 2024 – Muş-Kommunalwahlergebnisse 31. März – Abstimmungsergebnisse in Muş

In 81 Provinzen hat die Abstimmung begonnen. Muş-Wahlergebnisse, Anzahl der abgegebenen Stimmen, Wahlbeteiligung, Ergebnisse gültiger und ungültiger Stimmen, offene Wahlurnen, Ergebnisse der Wahlkreiswahl, Muş-Wahlergebnisse nach Partei und Bündnis, Abstimmungsquote der Bürgermeisterkandidaten, welcher Kandidat liegt an der Spitze? Die Ergebnisse der Wahlen in Mus werden bekannt gegeben. Die Türkei wird bei den Kommunalwahlen am 31. März 2024 neue Bürgermeister wählen, die fünf Jahre lang im Amt sein werden. Aktueller Stand der Muş 2024-Wahlergebnisse live auf Yeni Şafak.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert