Werbung
Werbung

Wir gaben den großen Brei mit der Aussage, dass wir Gas pumpen.

Erdgas aus dem Schwarzen Meer, die erste Frucht des Funkens, der von Präsident Recep Tayyip Erdoğan mit den Worten entzündet wurde: „Es gibt keine Ruhe, bis wir die Position des Nettoexporteurs an der Macht erreichen, indem wir mehr Forschung in den Meeren und an Land betreiben und die Position des Nettoexporteurs an der Macht. Wir werden auch suchen und finden.“ Mit der temperamentvollen Berührung von Präsident Erdogan wird das Feuer der Entdeckung, das der Türkei einen zweitägigen Urlaub bescheren wird, der Welt verkündet.

HISTORISCHE ENTDECKUNGSHELDEN

Die Turkish Petroleum Corporation (TPAO) hat mit der Ausstrahlung des Dokumentarfilms „The Story of the Discovery of Black Sea Gas“ begonnen. Der Dokumentarfilm über die Aufregung und Freude der Gruppe, die das erste Gas im Sakarya-Gasfeld gefunden hat; Es besteht aus drei Teilen: Discovery, Spark und Fire. In der Dokumentation wird die gesamte Arbeit von den ersten Schritten bis heute für Black Sea Gas von Mitarbeitern im Außendienst und im Büro erzählt. Am 13. August 2020 um 22:00 Uhr sah das Team zum ersten Mal das Gas und schickte es mit der Nachricht „we are pumping gas“ an TPAO General Manager Melih Han Alim.

Schwarzmeer-Gashelden erzählten den Hintergrund der historischen Entdeckung:

WIR HABEN DIE ENTDECKT, DIE SAGEN, KANN ES NICHT FINDEN

Melih Han Alım, Geschäftsführer von TPAO, sagte: „Sie sagten: ‚Sie können es nicht finden, sie können es nicht verbrennen. Wir haben sie alle in Verlegenheit gebracht. Wir werden versuchen, unsere Freunde glücklich zu machen und unsere Feinde zu Fall zu bringen. Wir kennen die Freude des heutigen Tages und dieses Augenblicks. Wir bereiten uns jetzt auf die Einsätze von morgen vor. Unsere Aufgaben für morgen sind sehr groß. Nach 5-10 Jahren werden wir versuchen, unsere Feinde zu Fall zu bringen. das Energieministerium.“

Kauf von Melih Han.

ES WAR EINE STRATEGISCHE ENTSCHEIDUNG

Iste Ozgur Temel, stellvertretender Leiter der Forschungsabteilung: „Mit dem Erwerb der Schiffe konnten wir die Arbeit der Explorationsphase leiten, die wir sowohl im Schwarzen Meer als auch im Mittelmeer durchgeführt haben. Im Lichte der Daten Technisch gesehen sind wir zum Gasfeld von Sakarya gefahren Die Entscheidung, die während der Landung von Fatih im Schwarzen Meer getroffen wurde, war sehr strategisch, es war eine Entscheidung.

DIE ÜBERFÜHRUNG VON SCHIFFEN IN DAS SCHWARZE MEER WAR SCHWIERIG

Der stellvertretende Generaldirektor Abdurrahman Tiryaki: „Es gibt 5-6 Brücken auf der Welt, die diese Schiffe nicht unterqueren können. 3 davon sind in der Türkei. Schiffe zum Schwarzen Meer. Fatih mit einer Zeremonie und einem Abschied auf höchster Ebene. „Alle diese Anstrengung, viel Mühe und schließlich die Flamme, die wir hinter uns sehen. Hunderte von Menschen, Hunderte von Disziplinen haben daran gearbeitet, dieses Feuer zu sehen. wird als Weihnachtsgeschenk in dieses Land kommen.“

UNSER ERSTER TEST, DEM WIR NICHT GEGLAUBT HABEN

Senior Reservoir Engineer Dr. Köksal Çığ: „Am 13. August 2020 wurde das Donau-1-Bohrloch versenkt, die offenen Bohrlochprotokolle wurden erstellt. Später wurde das von uns entworfene Formationstestwerkzeug in das Bohrloch abgesenkt, wir begannen mit unserem ersten Test. Bei unserem ersten Test war es erstaunlich. Weil wir das Gas gesehen haben, TPAO‘, verkündete ich.“

Koksal-Lawine.

WIR KENNEN LIEBE NICHT

Tolga Demir, Deputy General Manager von Turkish Petroleum OTC: „Es war gegen 2 Uhr morgens. Wir standen in direktem Kontakt mit dem Turm. Die Seite des Telefons fing auch an zu klatschen. Ich denke, das war einer der emotionalsten Momente des Projekts. Ich immer noch.“ Ich habe dieses Klatschen in den Ohren, wir wissen auch nicht, wie wir uns freuen sollen, denn c ist etwas, das noch nie passiert ist.

ERSTES WORT: WIR PUMPEN GAS

Verband der Erdöl- und Erdgasingenieure. Dr. Coşan Ayan: „13. August 2020 um 22:00 Uhr. Ich stehe vor dem Computer und schaue aufgeregt auf den Bildschirm. Ich habe das Gas zum ersten Mal von den Geräten gesehen, die wir zerlegt haben. Nachdem ich das Gas für eine Atempause gesehen habe und um sicherzustellen, dass ich das Foto gemacht und an den GM geschickt habe, schrieb ich nur: „Wir pumpen Gas“, Hände hoch, wir sind zufrieden, wir sind aufgeregt.

Cosan Ayan.

DIE GROSSE RECHTLICHE ARBEIT WIRD EIN ERFOLG

Paul Ashley, Director of Drilling Operations: „Der bisher aufregendste Moment des Projekts war die Fahrt zum Hafen von Filyos und der Anblick der Kanuni mit den Farben der türkischen Flagge dort. Sie ist ein außergewöhnliches Schiff. Wir warten.“

ANKARA IIIAPBSK

Erdgas, das im Gasfeld Sakarya im Schwarzen Meer entdeckt wurde, ist durch eine 170 Kilometer lange Meeresöffnung an Land gelangt. Die Brennvorgänge für den ersten Test haben gestern begonnen.

Neuanfang

Check Also

45 Prozent Rückgang der Immobilienverkäufe an Ausländer

Die Wohnungsverkäufe an Ausländer gingen im Zeitraum Januar-Juni im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 45,5 Prozent zurück und erreichten 19.275.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert