Togg liegt in der niedrigsten Steuerklasse

0 127
Werbung

Vor dem Verkauf von Car Togg in der Türkei wurde eine Anpassung der Bemessungsgrundlage für die Sonderverbrauchssteuer (SCT) vorgenommen. Er wurde auf 1 Million 250 Tausend Lire für Elektroautos mit einer Motorleistung von nicht mehr als 160 kW erhöht. Elektroautos, die diese Bedingungen erfüllen, werden mit 10 % in das SCT-Segment einsteigen. In der im Juli 2022 erlassenen Verordnung wurde dieser Tarif in Form einer Motorleistung von nicht mehr als 160 kW und einem Preis ohne Steuern von 700.000 Lire angegeben. Somit wurde eine Aktualisierung von 550.000 Lira durchgeführt.

ELEKTRISCHER ANREIZ

Mit diesem Beschluss wurden die besonderen Verbrauchsteuersätze für rein mit Elektromotoren ausgestattete Pkw und die SCT-Basisgrundlagen geändert. Zusätzlich zu den 10 % wurde die Steuerbemessungsgrundlage für diejenigen, deren Motorleistung 160 kW übersteigt, von 750.000 Lire auf 1 Million 350.000 Lire erhöht. Es ging also darum, die Preise für Autos zu senken, die nur mit Elektromotoren ausgestattet sind, die keine Abgase ausstoßen, und Fahrzeuge zu bevorzugen, die die Umwelt respektieren und für die grüne Transformation geeignet sind.

400 CV TOGG 1 MILLION 752 TAUSEND TL

Lag der Preis von Togg im 10. Perzentil, könnte er auf Basis von mindestens 700.000 Lira für maximal 908.000 Lira gekauft werden. Bleibt diese Zahl nach der neuen SCT-Grundregelung im Bereich von 1 Million 250 Tausend Lire, beträgt der Höchstpreis insgesamt 1 Million 622 Tausend 500 Lire mit 10 % SCT und 18 % Mehrwertsteuer. Auch unter diesem Preis soll der Togg im Hinblick auf die Wettbewerbsfähigkeit zum Verkauf angeboten werden. Beim 300-kW-Togg-C-SUV, der über 160 kW liegt, deutet die Situation auf die 50-Prozent-Grenze hin. Wenn der Preis dieses Fahrzeugs mit der neuen Aktualisierung den Vorsteuerpreis von 1 Million 350.000 Lire nicht übersteigt und innerhalb der 50 % SCT-Bemessungsgrundlage bleibt, muss es eine Kennzeichnung bis zu einem Höchstwert von 1 Million 752.000 Lire haben. Wenn es 1 Million 350.000 Lire übersteigt, fällt es in das Segment von 60 %.

2-RAD-MODELL 200 PS AUF 10%

Laut früheren Aussagen von Togg wird es zwei weitere Motoroptionen geben. Zwei weitere C-SUV-Versionen mit 150 kW und 300 kW, eine mit 200 PS und die andere mit 400 PS. Mit 400 PS soll der Togg in 4,8 Sekunden auf 100 Kilometer kommen. Außerdem soll das 200-PS-Modell in 7,6 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen können. Die Bürger werden in der Lage sein, 2- oder 4-Rad-Antriebsoptionen zu wählen. Während er im 150-kW-Paket eine Reichweite von 300 Kilometern und mehr bietet, werden es im 300-kW-Paket 500 Kilometer und mehr. Angesichts all dieser Ergebnisse und der Tatsache, dass das 150-kW-Paket die 10-%-SCT-Steuerklassenregeln erfüllt, sollte der Preis 1,6 Millionen oder weniger betragen.

ZUSÄTZLICHE 40% ZOLLSTEUER FÜR MARKEN AUS CHINA

Auch hier wird mit der unter derselben Verordnung erlassenen Verordnung eine zusätzliche Zollsteuer von 40 % auf aus China importierte Elektrofahrzeuge erhoben. In der Türkei wurden bereits Modelle vieler chinesischer Elektroautomarken angeboten. Dazwischen lagen MG und Skywell. Schließlich hat der chinesische Elektroauto-Gigant, die Marke BYD, eine Vertriebsvereinbarung mit ALJ unterzeichnet, die auch Toyota und Lexus in der Türkei vertreibt.

Neuanfang