Werbung
Werbung

Saudi-Arabien stellt für 12 Länder, darunter auch die Türkei, auf elektronische Visumbeantragung um

In der Erklärung der saudischen Zivilluftfahrtbehörde heißt es, dass Arbeits-, Besuchs- und Aufenthaltsvisa auf A4-Papier mit einem QR-Code ausgestellt werden.

Elektronisches Visum für 12 Länder, einschließlich der Türkei

In der Erklärung hieß es, dass der E-Visum-Antrag für die betreffenden Visa bei den Botschaften und Konsulaten der Türkei, Pakistans, Jemens, Sudans, Ugandas, Libanons, Nepals, Kenias, Marokkos, Thailands, Vietnams und Sri Lankas gestellt wurde Lanka.

Es wurde darauf hingewiesen, dass das Umsetzungsdatum der Entscheidung von Land zu Land unterschiedlich ist und die Umsetzung für die Türkei am 16. August beginnen wird.

Neuanfang

Check Also

In Europa wurde „Eris“-Alarm ausgelöst: Die neue Variante verbreitet sich rasant, sagen die bemerkenswerten „Barbie“ und „Oppenheimer“

Es wurde bekannt gegeben, dass sich Eris (EG.5.1), eine Untervariante der Omicron-Variante von Covid-19 in England, im ganzen Land verbreitet hat. Es wurde berichtet, dass die geschätzte Zahl der Fälle, die am 4. Juli bei 606.656 lag, am 27. Juli auf 785.980 gestiegen ist. Andererseits könnte der Anstieg der Fälle laut Experten damit zusammenhängen, dass nach der Veröffentlichung der Barbie- und Oppenheimer-Filme Millionen Menschen in die Kinos strömten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert