Lira 1 Milliarde Zuschuss für landwirtschaftliche wirtschaftliche Investitionen

0 75
Werbung

In Übereinstimmung mit der Unterstützung für Wirtschaftsinvestitionen auf der Grundlage der Landwirtschaft, die Teil des Förderprogramms für Investitionen in die Entwicklung des ländlichen Raums ist und unter der Schirmherrschaft der Abteilung für Entwicklung des ländlichen Raums der Generaldirektion für landwirtschaftliche Sanierung durchgeführt wird, die dem Ministerium angegliedert ist Land- und Forstwirtschaft, das seit 2006 kontinuierlich für 5 Jahre durchgeführt wird, erhalten Investoren zusätzlich 50 % Zuschuss.

Mit der Förderung des Zuschusses soll das Einkommensniveau im ländlichen Raum unter Berücksichtigung der natürlichen Ressourcen und der Umwelt erhöht, kleine und mittlere Unternehmen unterstützt werden, um die Integration der landwirtschaftlichen Produktion und der landwirtschaftlichen Industrie zu gewährleisten, sich zu entwickeln landwirtschaftliche Vermarktungsinfrastruktur und zur Sicherstellung der rückwirkenden Rückverfolgbarkeit.

Investitionen in neue Technologien unterstützen, um die Ernährungssicherheit zu stärken, alternative Einkommensquellen in ländlichen Gebieten zu schaffen, die ländliche wirtschaftliche Infrastruktur zu stärken, den Einsatz neuer Technologien, die für landwirtschaftliche Tätigkeiten entwickelt wurden, durch Erzeuger auszuweiten, die Wirksamkeit ländlicher Entwicklungsaktivitäten zu steigern und einen Beitrag zu leisten zur Schaffung lokaler Entwicklungskapazitäten in der ländlichen Gesellschaft steht im Mittelpunkt seiner Ziele.

Die Frist für die Bewertung von Anträgen für das Programm, die am 9. Dezember 2022 begann, wurde aufgrund der Erdbeben in Kahramanmaraş für 11 Provinzen bis zum 8. Mai verlängert. Für die anderen 70 Provinzen endete es am 28. Februar.

Die in den genannten 70 Provinzen angenommenen Anträge wurden von der Zentralstelle für Projektprüfung und Budgetfestlegung bewertet, die der Generaldirektion unterstellt war, und die förderfähigen Projekte wurden bestimmt.

Insgesamt wurden 478 Projekte in 11 Wetten unter 2 verschiedenen Titeln in die Hauptliste aufgenommen und kamen für den Verstärkungszuschuss in Frage. Andere Anwendungen wurden als Ersatz bestimmt.

In der Bewertung wurden diejenigen, die als förderfähig befunden wurden, mit der Untergrenze des grundlegenden Projektpreises von 1 Million TL, der Obergrenze von 7 Millionen TL als Neuinstallation, 5 Millionen TL für den Abschluss von teilweise realisierten Investitionen, 4 Millionen TL für Kapazitätserhöhung und technologische Erneuerung und/oder Modernisierung.

Im Rahmen des Projekts werden insgesamt 1 Milliarde 43 Millionen 511 Tausend Lire an Subventionen an 478 Investitionsprojekte zu einem Preis von 2 Milliarden 325 Millionen 827 Tausend Lire ausgezahlt.

Neuanfang