Werbung
Werbung

In diesem Sommer wird es einen europäischen Zustrom in die Türkei geben: Sie haben die Anzahl der Sitzplätze in Flugzeugen erhöht

Nach Angaben der wichtigsten türkischen Tourismusunternehmen wurde angegeben, dass alle Urlaubsbuchungen von Europa in die Türkei im Vergleich zu 2022 um mehr als 15 % gestiegen sind und dass die Europäer am meisten die Mittelmeer- und Ägäisküste der Türkei bevorzugen.

In der Erklärung hieß es, dass Urlauber die Region Antalya am meisten bevorzugten, und die Hauptgründe für die Bevorzugung der Türkei seien die Sonne, lange Strände, saubere Luft, Hygienemaßnahmen und die Nähe zu den europäischen Reisezielen.

Es wurde darauf hingewiesen, dass die 250 Kilometer lange türkische Küste mit einer Durchschnittstemperatur von 21 bis 26 Grad im April und Mai, einer Wassertemperatur von 20 Grad und Sonnenschein von etwa 11 Stunden pro Tag ein optimales Urlaubsumfeld für die meisten Urlauber bietet .

Auch das bis zu 3.000 Meter hohe Taurusgebirge im Hintergrund sei für europäische Urlauber sehr attraktiv.

Neuanfang

Check Also

An der Börse geht die Rekordrallye weiter: Die Woche startete mit einem neuen historischen Höchststand

An der Borsa Istanbul geht der Zuwachs weiter. Der BIST 100 Index startete die Woche mit einem Rekordhoch von 7.434,53 Punkten, ein Plus von 0,46 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert