Hepsiburada schloss das Jahr 2022 mit einem jährlichen Wachstum von 81 % und Rekordaufträgen ab

• Im Jahr 2022 stieg das Gesamtverkaufsvolumen von Hepsiburada um 81 % pro Jahr und erreichte 47,3 Milliarden TL.

• Die Gesamtzahl der über die Hepsiburada-Plattform aufgegebenen Bestellungen erreichte 80,4 Millionen, was einem Wachstum von 50 % gegenüber dem Vorjahr entspricht.

• Die Zahl der aktiven Verkäufer, die über die Plattform verkaufen, stieg um 33 % auf 99.700; die Zahl der Werke erreichte 163,6 Millionen mit einer Steigerung von 81 %.

• Während Hepsiburada die Zahl der Kunden auf 12,2 Millionen im Jahr 2022 steigerte, stieg die Bestellhäufigkeit pro Kunde im Jahresvergleich um 39 % auf 6,6.

• Hepsipay, die Fintech-Lösung von Hepsiburada, erreichte zum Jahresende 11 Millionen Nutzer mit Prestige; Mehr als 150.000 Kunden haben von Hepsipays Quick Buy, Pay Later Service profitiert.

• Hepsiburada war auch 2022 „die meistempfohlene E-Commerce-Marke der Türkei“.

• Hepsiburada gab bekannt, dass es für das erste Quartal 2023 ein Wachstum des Gesamtumsatzvolumens von 70 % erwartet.

Istanbul, 23. März 2023

Das erste und einzige Unternehmen in der Türkei, das an der Nasdaq Global Technology Exchange, Hepsiburada, notiert ist; Es gab seine Finanz- und Betriebsergebnisse für das letzte Quartal 2022 und für das Gesamtjahr bekannt. Infolgedessen schloss Hepsiburada das Jahr 2022 mit einer Wachstumsrate von 81 % ab und zeigte eine solide Leistung bei allen Indikatoren, die für den E-Commerce von strategischem Wert sind, wie Gesamtverkaufsvolumen, Anzahl und Häufigkeit, Bestellungen, Anzahl aktiver Lieferanten und Kunden , und die Anzahl der Werke.

Wachstumsannahme übertroffen: 81 % Wachstum im Jahr 2022

Die größte E-Commerce-Plattform der Türkei mit inländischem Kapital, Hepsiburada, steigerte ihr Gesamtumsatzvolumen mit einem Wachstum von 81 % im Jahr 2022 auf 47,3 Milliarden TL und erzielte eine Leistung von mehr als 70 %, was der Annahme für das jährliche Umsatzvolumenwachstum für 2022 entspricht.

Rekordwachstum mit 50 % mehr Bestellungen im Jahr 2022

Hepsiburada baute auch 2022 seinen aktiven Kundenstamm weiter aus. Dank seines breiten Spektrums an Werken und Dienstleistungen erreichte die Plattform Ende 2022 12,2 Millionen aktive Kunden mit einem Anstieg von 8 %; Die Häufigkeit der Bestellungen pro Kunde stieg um 39,1 % auf 6,6 mit dem Prestige Ende 2022. So erreichte die Anzahl der Bestellungen im Jahr 2022 80,4 Millionen mit einem Wachstum von 50 %.

Anzahl der aktiven Verkäufer um 33 % gestiegen, Anzahl der Kunstwerke um 81 % gestiegen

Auch die Zahl aktiver Verkäufer und Werke von Hepsiburada hat deutlich zugenommen. Mit dem „My Business Partner“-Programm, das Verkäufern umfassende Dienstleistungen bietet, hat Hepsiburada es der Mitgliedshändler-Anwendung ermöglicht, ihren Erfolg auf der Plattform zu maximieren. Die Zahl der aktiven Verkäufer des Unternehmens stieg Ende 2022 im Jahresvergleich um 33 % auf 99,7 Tausend. Die Zahl der Werke auf der Plattform wuchs jährlich um 81 % auf 163,6 Millionen. Der Anteil der Marketplace-Verkäufe am Gesamtumsatz betrug 67 %.

Hepsiburada, die meistempfohlene E-Commerce-Marke im Jahr 2022

Laut den Ergebnissen der unabhängigen Marktforschung von FutureBright behauptete Hepsiburada seine Branchenführerschaft mit dem höchsten Net Promoter Score (NPS) im türkischen E-Commerce-Markt im Jahr 2022 mit seinen bevorzugten Liefer- und Zahlungsdiensten.

Das neue Treueprogramm von Hepsiburada, Hepsiburada Premium, das im Juli 2022 eingeführt wurde, erreichte 615.000 Mitglieder mit dem Prestige von Ende Dezember 2022 und mehr als 840.000 Mitglieder mit dem Prestige vom 15. März.

83 % der bei einem Lieferanten in Hepsiburada aufgegebenen Bestellungen stehen „morgen vor Ihrer Haustür“

HepsiJET, eine der wertvollen strategischen Investitionen von Hepsiburada auf dem Weg zu herausragender Kundenzufriedenheit, die eine entscheidende Mission bei der Lieferung von Hilfsgütern in die Region und zu den Opfern von Erdbeben nach Erdbeben übernimmt; Es setzte seine Dienste in 81 Provinzen der Türkei mit 2.453 Fahrzeugen fort.

Im Jahr 2022 wurden 60 % der Verkäufe der Hepsiburada-Mitgliedsunternehmen und 65 % der auf der Hepsiburada-Plattform aufgegebenen Bestellungen von HepsiJET geliefert. HepsiJET, eines der ersten in dieser Kategorie, führte 2021 die Anwendung „Return at Door“ für seine Kunden ein und erhielt 56 % der Retouren an den Türen seiner Kunden.

In Bezug auf die Lieferleistung am nächsten Tag lieferte HepsiJET 83 % seiner Bestellungen im Jahr 2022 am nächsten Tag aus; erzielte dank seines qualitativ hochwertigen Serviceansatzes einen Net-Recommended-Score von 87,9. HepsiJET wird seinen Kunden auch zur Verfügung stellen; Es hat auch damit begonnen, neue Dienste wie Live-Paketverfolgung, Lieferverschiebung und Änderung der Lieferadresse anzubieten, während die Sendung unterwegs ist. Die von HepsiJET im Jahr 2022 patentierte „Multi-Vehicle Route Optimization“-Technologie hat die betriebliche Effizienz gesteigert.

Hepsi Logistics, das das ganze Jahr über in sieben Logistikzentren tätig ist, hat seine Kundenzahl von 191 auf 751 erhöht.

Die Zahl der Hepsipay-Benutzer hat 11 Millionen erreicht

Heppay, die Wallet- und Payment-Gateway-Lösung von Hepsiburada, erreichte mit Prestige am 31. Dezember 2022 11 Millionen Nutzer. Im letzten Quartal 2022 machten Kunden mit Hepsipay Wallet 84 % des Gesamtumsatzes von Hepsiburada aus. Die von Hepsipay angebotene Quick Buy Then Pay-App hat inzwischen mehr als 150.000 Kunden die Möglichkeit gegeben, einzukaufen, ohne ihre Bedürfnisse zu verzögern und ohne an ihre Kreditkartenlimits gebunden zu sein.

In der Hoffnung, seine Lösungen zur Unterstützung der Kreditwürdigkeit durch HepsiFinans im Jahr 2023 weiterzuentwickeln, beabsichtigt Hepsiburada auch, Händlern, die auf den Online-Einzelhandel abzielen, Ein-Klick-Zahlungsintegrationen sowie eine QR-Code-Zahlungsoption anzubieten.

104 % Wachstum im letzten Quartal

Nachdem Hepsiburada den legendären Monat November erfolgreich überstanden hatte, schloss Hepsiburada das letzte Quartal des Jahres mit Rekorden ab, was sich auf die November- und Neujahrseinkäufe auswirkte.Im letzten Quartal 2022 stieg das Gesamtverkaufsvolumen von Hepsiburada um 104 % im Vergleich zu Q4 2021 und erreichte 19,1 Milliarden TL. Die Zahl der Bestellungen stieg im Vergleich zum Vorjahresquartal um 95 % auf 33,9 Millionen. Im November war das Verkaufsvolumen etwa 2,6-mal höher als das durchschnittliche tägliche Verkaufsvolumen für die verbleibenden 11 Monate des Jahres 2022.

Das inflationsbereinigte Gesamtumsatzvolumen im Jahr 2022 betrug 53,9 Milliarden TL

Darüber hinaus hat Hepsiburada als erstes und einziges türkisches Unternehmen, das die Türkei auf dem globalen Technologieaktienmarkt Nasdaq vertritt, seine Informationen für 2022 im Einklang mit den International Financial Reporting Standards bekannt gegeben, wodurch der Einfluss der Inflation erneut eliminiert wird, wie in der letzten beiden Quartalen. Das Gesamtverkaufsvolumen von Hepsiburada, berechnet unter Berücksichtigung der Inflation im Jahr 2022, stieg von 52 Milliarden TL im Jahr 2021 um 4 % auf 53,9 Milliarden TL.

Im letzten Quartal 2022 stieg das nach Inflationsrechnung berechnete Gesamtumsatzvolumen um 14 % auf 19,4 Milliarden TL.

Hepsiburada ist 2022 bei Entrepreneurial Ladies

Um die Entwicklung der Rolle von Frauen in der türkischen Digitalwirtschaft zu unterstützen, wurden mit dem 2017 von Hepsiburada gestarteten Programm „Technology Power for Entrepreneur Women“ im 4. Quartal 2022 weitere 3.500 Frauen erreicht unterstützte Frauen seit Beginn des Programms 41 500. Darüber hinaus ist die Zahl der Frauenkooperativen, die von der im Rahmen des Programms angebotenen Unterstützung profitieren, mit dem Prestige vom 31. Dezember 2022 auf 254 gestiegen.

Nilhan Onal Gökçetekin, CEO von Hepsiburada: Im Jahr 2023 machen wir die Dienstleistungen, die wir mit Hepsipay und HepsiJET anbieten, für verschiedene Händler verfügbar.

Nilhan Onal Gökçetekin, CEO von Hepsiburada, äußerte sich zu den Finanzergebnissen für das 4. Quartal und das Jahresende 2022 wie folgt: „Nach 2022, das wir mit Ergebnissen abgeschlossen haben, die unsere Ziele übertroffen haben, wollen wir auch 2023 wertvolle Erfolge erzielen. Mit dem Beitrag von Nach den Investitionen der vergangenen Jahre werden wir uns auch in diesem Jahr auf die Steigerung unserer Profitabilität konzentrieren.

Hepsiburada Premium wird für uns auch im Jahr 2023 ein wertvolles Gut bei der Bindung unserer Kunden sein. Heppay, das Lösungen anbietet, die die Kaufkraft unserer Kunden unterstützen, und HepsiJET, das auf ein hervorragendes Kundenerlebnis abzielt, werden die wertvollen Unterscheidungsmerkmale von Hepsiburada sein . Im kommenden Jahr wollen wir die Zahl der Unternehmen, die HepsiJET bedient, erhöhen und unsere mit Hepsipay angebotenen Fintech-Lösungen verschiedenen Einzelhändlern zur Verfügung stellen. Mit Fokus auf nachhaltiges Wachstum im Jahr 2023 erwarten wir für das erste Quartal des Jahres ein Wachstum des gesamten Prozessvolumens von 70 %.

Eine weitere unserer Prioritäten für 2023 wird unser Programm „Trade and Technology Power to the Earthquake Zone“ sein, das wir am 6. März 2023 angekündigt haben und das zwei Jahre dauern wird. Mit unserem Programm werden wir unsere kommerziellen und technologischen Kapazitäten maximal nutzen, um die notwendige langfristige Verankerung in der Region zu gewährleisten. Wir geben 10 Milliarden TL Handelsvolumen an 10.000 Händler und 5.000 Unternehmerinnen in der Region innerhalb von zwei Jahren.

Neuanfang

Check Also

TÜİK teilte mit: Außenhandelsbedingungen im zweiten Quartal gestiegen

Das türkische Statistikinstitut (TUIK) hat die Außenhandelsindizes für Juni bekannt gegeben. Die Außenhandelskonditionen stiegen im Juni im Vergleich zum Vorjahresmonat um 12,8 Punkte und erreichten 89,3. Im zweiten Quartal 2023 lag er bei 88,1, ein Plus von 12,4 Punkten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert