Werbung
Werbung

Erhöhung der Reserven der Zentralbank um fast 7 Milliarden Lire

Die wöchentliche Geld- und Bankenstatistik wurde von der CBRT veröffentlicht.

So stiegen die Brutto-Devisenreserven der Zentralbank mit dem Prestige vom 17. März um 4 Milliarden 232 Millionen Dollar auf 73 Milliarden 928 Millionen Dollar. Die Bruttodevisenreserven beliefen sich am 10. März auf 69 Milliarden 696 Millionen Dollar.

Während des besagten Zeitraums stiegen die Goldreserven um 2,643 Millionen Dollar von 50,316 Millionen Dollar auf 52,959 Millionen Dollar.

So stiegen die Gesamtreserven der Zentralbank in der Woche vom 17. März im Vergleich zur Vorwoche um 6 Milliarden 874 Millionen Dollar und stiegen von 120 Milliarden 13 Millionen Dollar auf 126 Milliarden 887 Millionen Dollar.

Die CBRT-Reserven sind wie folgt (in Millionen Dollar) mit dem Prestige der Daten:

Neuanfang

Check Also

An der Börse geht die Rekordrallye weiter: Die Woche startete mit einem neuen historischen Höchststand

An der Borsa Istanbul geht der Zuwachs weiter. Der BIST 100 Index startete die Woche mit einem Rekordhoch von 7.434,53 Punkten, ein Plus von 0,46 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert