Harte Reaktion des AK-Parteisprechers Çelik auf Bayraktars These: Sie enthüllten ihre heimtückischen Absichten

Der Sprecher der AK-Partei, Ömer Çelik, gab eine Erklärung zu der Nachricht ab, dass Bayraktar eine Drohne vom Staat für 1,2 Millionen TL pro Tag gemietet habe.

Die in Ömer Çeliks Nachricht auf seinem Social-Media-Konto enthaltenen Worte lauten wie folgt:

„Die Brände, die mit dem Temperaturanstieg in den Sommermonaten entstehen, bedrohen unser grünes Heimatland. Unsere Generaldirektion für Wälder und andere Einheiten unseres Staates bekämpfen die Brände unter großen Opfern. Wir danken unseren heldenhaften Mitarbeitern im Kampf.“ das Feuer.

Die Land- und Luftflotte von OGM wird durch Drohnen unterstützt. Die Türkei hat sich als erstes Land in Europa und zweites Land weltweit, das Drohnen zur Branderkennung einsetzt, zu einem Referenzland in der Brandbekämpfung entwickelt.

„Sie versuchen, mit einer Lynchkampagne ein Ziel zu erreichen“

Als wir mit der Brandgefahr konfrontiert waren, sahen wir erneut, dass Fake News und politischer Blödsinn eine heimtückische Bedrohung darstellten.

Wie immer sind diejenigen zurückgekehrt, die nationalen Errungenschaften mit Feindseligkeit begegnen. Sie versuchen, die Bemühungen der GDF gegen Brände in den Schatten zu stellen und den Einsatz von Bayraktar TB2-Drohnen, einem der Hauptsymbole unseres nationalen technologischen Fortschritts, in der Brandverhütung mit einer als Politik und Journalismus getarnten Lynchkampagne ins Visier zu nehmen. Unser Land hat auf die Lynchkampagne, die vor der Wahl unter dem Deckmantel von Politik und Journalismus stattfand, die notwendige Antwort gegeben.

„Hinterlistige, als Politik getarnte Kampagnen“

Staatliche Institutionen und Baykar haben klar und offen auf die falschen Behauptungen reagiert. Wir stellen jedoch fest, dass die Lynchkampagne, die darauf abzielt, Bayraktar-TB2-Drohnen, den Stolz staatlicher Institutionen und unseres Landes auf der ganzen Welt, bei der Brandbekämpfung einzusetzen, andauert, und wir verurteilen sie aufs Schärfste. Wir werden weiterhin gegen diese heimtückischen Kampagnen kämpfen, die als Journalismus und Politik getarnt sind.

„Sie zielen auch auf die Katastrophenhilfe der Türkei ab“

Einige Kreise stehen dem Reichtum und den nationalen Errungenschaften der Türkei ablehnend gegenüber und nehmen auch die Reaktion des Landes auf Katastrophen ins Visier.

Unsere staatlichen Institutionen haben sich jedoch durch die Nutzung der im Bereich der Brandbekämpfung entwickelten Drohnentechnologien zu einem Benchmark-Land in der Welt entwickelt und sind in diesem Bereich ein Vorbild für andere Staaten. Wir sind stolz auf unsere Unternehmen, die unsere nationale Technologieinitiative in allen Bereichen anführen. Dies sind die nationalen Errungenschaften der Türkei.

    Unsere Drohnentechnologien tragen nicht nur zu unserer Landesverteidigung bei, sondern beginnen auch, eine strategische Rolle beim Schutz der grünen Heimat zu spielen.

    Auf diese Weise wurde die Möglichkeit verringert, dass unsere Forstorganisation und unsere Freiwilligen, insbesondere unsere Bürger, die von Katastrophen aller Art betroffen sein könnten, lebenswichtigen Risiken ausgesetzt sind.

„Es ging von 45 Minuten auf 10 Minuten“

Alle Ausschreibungsverfahren zum Einsatz dieser Technologien wurden offen und transparent durchgeführt. Dank dieser Technologie haben unsere Agenten der Generaldirektion Forst seit 2020 3.055 Brände frühzeitig erkannt. Auf diese Weise konnte die erste Reaktionszeit unserer betroffenen Einheiten bei den betreffenden Bränden von 40 bis 45 Minuten auf 10 Minuten verkürzt werden. Die Kreise, die es auf unsere Technologien abgesehen haben, die einen strategischen Beitrag zu unserem Natur- und Umweltschutz leisten, ignorieren all diese Tatsachen und produzieren lieber nur Bullshit-Informationen und Bullshit-Richtlinien. Einige Kreise äußern unangenehme Kommentare zu den Ausschreibungsverfahren, die von unseren zuständigen Institutionen transparent durchgeführt werden, ohne sich auf objektive Kriterien zu stützen.

„Sie enthüllen ihre heimtückischen Absichten, indem sie die Baykar-Kooperation ins Visier nehmen“

Der Einsatz von Drohnentechnologien durch unsere Regierungsinstitutionen erfolgt auf kostengünstigere Weise als Dienstleistungen, die weltweit und mit Blick auf das Gemeinwohl mit Leistung pro Flugstunde erbracht werden. Wer unter dem Deckmantel von Politik und Journalismus heimtückische Lynchkampagnen betreibt, ist angesichts von Dokumenten und Zahlen wieder einmal zu Lügnern geworden. Diese Kreise offenbaren ihre heimtückischen Absichten, die insbesondere auf die Zusammenarbeit von GDF und Baykar abzielen.

„Die Miete des Bayraktar TB2 ist mindestens sechsmal günstiger“

Die Anmietung des Bayraktar TB2 ist weltweit mindestens sechsmal günstiger als vergleichbare Anmietungen mit Flug-/Stundekosten. Darüber hinaus wurden OGM von Baykar 4 Bayraktar-Drohnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Betriebliche Wartung, Reparatur, Treibstoff, Arbeitskräfte, Infrastruktur usw. Alle Kosten werden von Baykar übernommen.

Wir sind entschlossen, diese Technologien, auf die wir stolz sind, auf fortschrittlichere Weise zu nutzen, um unser grünes Heimatland besser zu verteidigen.

So wie wir unser blaues Heimatland verteidigen, werden wir auch weiterhin unser grünes Heimatland mit der gleichen Entschlossenheit, Sensibilität und überlegenen Technologie verteidigen. „Wir möchten allen unseren Ingenieuren, Mitarbeitern und Unternehmen danken, die Pionierarbeit für diese überlegenen Technologien geleistet haben.“

Neuanfang

Check Also

Kandil-Bagel-Rezept: Wie macht man einen Kandil-Bagel im Gebäckstil?

Die Mawlid-Nacht, die die gesamte islamische Welt mit Freude erwartete, ist gekommen. Wenn wir über Kandil sprechen, fällt uns natürlich als Erstes Kandil-Bagel ein. Die Kandil-Bagels, die wir bei uns tragen, wenn wir unsere Lieben im Kandils besuchen, werden sowohl unser Herz als auch unseren Gaumen in ihren Bann ziehen. Wie macht man Kandil-Simit? Köstliches Kandil-Bagel-Rezept ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert