Fünf Filialen brachen Exportrekorde

Nach Informationen, die aus Daten der Turkish Exporters Assembly (TIM) zusammengestellt wurden, stiegen die Exporte der Türkei in den ersten beiden Monaten des Jahres im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2022 um 1,5 % und erreichten 38 Milliarden 7 Millionen 600 Tausend Dollar.

Die Industrieexporte der Türkei gingen in diesem Zeitraum um 3 % zurück und fielen auf 27 Milliarden 184 Millionen 46 Tausend Dollar. Der Anteil des Industriesegments an den Gesamtexporten der Türkei betrug 81,2 %.

Trotz Unterbrechungen der Produktion und der wirtschaftlichen Aktivitäten in den Provinzen, die letzten Monat von den Beben in Kahramanmaraş betroffen waren, erzielten 5 Industriezweige die höchsten Exporte von Januar bis Februar aller Zeiten.

– Die Exporte des Autosektors überstiegen 5 Milliarden US-Dollar

Leder und Lederwaren, Automobilindustrie, Elektrik und Elektronik, Schmuck, Klimaanlagenindustrie sind die Branchen, die im Januar-Februar die höchsten Exporte aller Zeiten erzielt haben.

Leder und Lederwaren, 350 Millionen 762 Tausend Dollar, Automobilindustrie 5 Milliarden 347 Millionen Dollar, Elektro- und Elektronikindustrie 2 Milliarden 486 Millionen Dollar, Schmuckbranche 940 Millionen 248 Tausend Dollar, Klimaanlagenindustrie 1 Milliarde 87 Millionen, die höchsten 2-Monats-Exporte aller Zeiten.

Im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2022 stiegen die Exporte in den 2 Monaten dieses Jahres bei Lederprodukten um 13,1 %, bei der Automobilindustrie um 12,2 %, bei Elektrizität und Elektronik um 15,5 %, bei Schmuck um 10,7 % und bei Luft um 9,4 % Konditionierung. Industrie.

– Vorgestelltes Deutschland

Deutschland gewann in den Rekordkategorien.

Die Automobilindustrie exportierte 798 Millionen 692 Tausend Dollar und die Klimaanlagenindustrie 121 Millionen 60 Tausend Dollar nach Deutschland.

Leder und Lederprodukte wurden für 48 Millionen 667 Tausend Dollar an die Russische Föderation, für 238 Millionen 232 Tausend Dollar an das Vereinigte Königreich und für 155 Millionen 716 Tausend Dollar an die Vereinigten Arabischen Emirate verkauft.

Die Industrieexporte aus Adıyaman, Malatya, Diyarbakır und Şanlıurfa, die vom Erdbeben betroffen waren, stiegen im Januar-Februar 2023 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Die Industrieexporte von Adıyaman stiegen um 72% auf 15 Millionen 856.000 USD, die Industrieexporte von Malatya stiegen um 13,9% auf 16 Millionen 800.000 USD, die Industrieexporte von Diyarbakır stiegen um 42,3% auf 36 Millionen 478.000 USD, die Industrieexporte aus Şanlıurfa erreichten 26 Millionen 99.000 USD ein Plus von 5,8 Prozent.

Laut TIM-Daten stellen sich die Exporte der Industrie und industrienaher Segmente in diesem Jahr und im Zeitraum Januar-Februar 2022 wie folgt dar:

Neuanfang

Check Also

„Kredit“-Erklärung des ITO-Präsidenten: Einige Banken machen es zu teuer, es sollten abschreckende Maßnahmen ergriffen werden

Der Präsident der Handelskammer von Istanbul (ITO), Şekib Avdagiç, erklärte, dass es mit den Vereinfachungsmaßnahmen der Zentralbank Anzeichen für eine Lösung der Überlastung des Kreditmechanismus und der Schwierigkeiten beim Zugang zu Finanzmitteln gebe, und betonte, dass einige Banken auf Praktiken zurückgreifen, die dies bewirken die Kreditkosten übermäßig hoch machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert