Werbung
Werbung

Erdogan wird um 20.23 Uhr auf den Knopf drücken.

Die Türkei zählt die Tage, um einheimisches Erdgas zu bekommen. Die Arbeiten am Sakarya-Gasfeld sind nun abgeschlossen. Das im Schwarzen Meer entdeckte Erdgas wird nächsten Monat an die Bürger geliefert. Die „Black Sea Gas Commissioning Ceremony“ wird am 20. April im Filyos Natural Gas Processing Plant in Zonguldak unter Teilnahme von Präsident Recep Tayyip Erdoğan abgehalten. Alım stellte fest, dass die Sicherheitsmaßnahmen verschärft wurden, da Black Sea Gas bereit ist, in der Anlage in Betrieb genommen zu werden, und sagte: „Ab heute Abend werden unsere Sicherheitspraktiken auf höchster Ebene beginnen. Es wird um 20:23 Uhr aktiviert.

Das Tagesproduktionsziel im Jahr 2028 liegt bei 60 Millionen Kubikmetern

Erdgas wird die Haushalte in der ersten Hälfte des nächsten Monats erreichen, nachdem Tests durchgeführt wurden, bei denen das Gas Filyos erreichte. Alım kompromittiert die jüngste Gassituation im Schwarzen Meer und sagte, das Gas werde in Phasen in Betrieb genommen. Mit der täglichen Produktion von 10 Millionen Kubikmetern Erdgas in der ersten Phase soll der Bedarf der Haushalte gedeckt werden, heißt es in dem Kauf: „Mit Phase 2 werden wir 40 % des Bedarfs der Türkei decken. Wenn Phase 3 in Betrieb genommen wird, wird die Tagesproduktion im Jahr 2028 60 Millionen Kubikmeter betragen.“

Aufgrund des Flughafens wurden die Schornsteine ​​horizontal geplant

Alım stellte fest, dass die technische Planung für das am 20. April stattfindende Programm sehr detailliert durchgeführt wurde: „Die technischen Tests werden fortgesetzt. 8.000 verschiedene Workitems wurden nacheinander getestet. Fehler wurden korrigiert. Das Programm ist für den Abend vorgesehen. Das Verbrennen des Gases, indem es an Land gebracht wird, ist ein Modul unseres Prozesses. Wir müssen das Gas testen. Wir haben tagelang Gas auf See verbrannt. Es ist zwingend erforderlich. Die Stationen, die wir Fackeln nennen, sind hohe Schornsteine. Da wir uns jedoch auf der Einfluglinie des Flughafens befinden, haben wir diese Schornsteine ​​horizontal geplant.

Alım bewertete, wie der Preismechanismus bei der Verwendung von Gas in Haushalten sein wird, und sagte: „Gas ist eigentlich eine Ware, deren Preis auf dem internationalen Markt festgelegt wird. Der Markt selbst bestimmt den Preis. Die Verteilung der Kosten wird erhöht, die Bedürfnisse unseres Landes werden erhöht, die Investitionen, die wir tätigen müssen, werden teurer. So wie der Goldpreis bestimmt wird, werden die Erdgaspreise auf dem Markt bestimmt. Bis vor 2 Jahren war Erdgas an den Ölpreis gekoppelt. Seit 2 Jahren sehen wir, dass sich Gas von Öl trennt und verstärkt. Wenn es einen Wettlauf zwischen zwei Rohstoffen gibt, war natürlich Erdgas der Gewinner“, sagte er.

Melih Han Alım sagte: „Die Schachtmündung wird derzeit unter Druck im Schacht geschlossen gehalten. Wenn wir das Ventil öffnen, dauert es 30 Stunden, bis wir das Land erreichen. Wir werden das Gas 30 Stunden lang nehmen, wir werden es Schritt für Schritt kontrollieren“, sagte er.

Wir haben jeden Schritt bis 2030 geplant

Kauf von Melih Han.

Melih Han Alım, General Manager von TPAO, gab Erklärungen in der Erdgasanlage Filyos ab. Alım sagte: „Wir werden am 20. April 5 Bohrlöcher in Betrieb nehmen und die anderen 5 Bohrlöcher Ende September.“ Alım sagte, dass sie Phase 2 im Jahr 2028 in Betrieb nehmen werden: „Wir haben Stück für Stück geplant, was wir bis 2030 tun werden. Wir werden nicht die Chance haben, 710 Milliarden Kubikmeter Schlag in Auftrag zu geben. Wir beginnen zunächst mit 10 Millionen Kubikmetern. Mit Phase 1 und Phase 2 wird die Tagesproduktion mit 15 beginnen und auf 40 Millionen Kubikmeter steigen. Mit Phase 3 (Amasra) erwarten wir 60 Millionen Kubikmeter pro Tag. Dieses Ziel werden wir 2028 erreichen“, sagte er.

mit nationaler Sensibilität, nicht mit politischer

Auf die Frage, ob das Projekt durch politische Ängste beschleunigt wurde, antwortete Bilgin: „Im Jahr 2022 beliefen sich die Stromimporte unseres Landes auf 96 Milliarden US-Dollar. Wir können diese 100 Milliarden US-Dollar jede Woche reduzieren, die wir früher liefern. Warum wir das früher nicht konnten, muss hinterfragt werden. Es gibt keine politische Zugehörigkeit in unserer Linse. Dieses Land fährt mit einer Belastung von 100 Milliarden Dollar fort. Wir bemühen uns, dies zu erreichen. Wir führen Prozesse mit 8 bis 10.000 Personen durch. Keine einzige Person hatte Nasenbluten.

Es wird sich in einem Jahr bezahlt machen

Melih Han Alım sagte, dass sie die Kosten des Projekts auf der Grundlage eines Pennys berechnet hätten: „Wie hoch sind die Betriebskosten, wie hoch sind unsere festen Investitionen, was wurde bisher ausgegeben, sogar die Kosten für das Wasser, das Sie hier trinken geht an das Projekt. Wir betreiben einen solchen kostenbasierten Betrieb. Wir haben die Kosten in Form von genauen Daten. Die Amortisationszeit für Megainvestitionen beträgt weniger als ein Jahr. Sie amortisieren sich in einem Jahr, bevor sie die volle Kapazität erreichen . Es wird sich in etwa einem Jahr amortisieren“, sagte er.

Neuanfang

Check Also

45 Prozent Rückgang der Immobilienverkäufe an Ausländer

Die Wohnungsverkäufe an Ausländer gingen im Zeitraum Januar-Juni im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 45,5 Prozent zurück und erreichten 19.275.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert