Einwohner von TOKİ in Malatya und Elazığ sagten: Unsere Gebäude sind so stark, dass keine Farbe verschüttet wird.

0 82
Werbung

Der Minister für Umwelt, Stadtplanung und Klimawandel, Murat Kurum, teilte auf seinem Social-Media-Account Twitter ein Bild, das die Meinungen der TOKİ-Bewohner in Malatya und Elazığ enthielt.

Unter Betonung, dass die Punkte, die während des Baus sensibel sein müssen, reale Bestimmungen und reale Techniken sind, machte die Ministerinstitution in seiner Mitteilung die folgende Anmerkung:

    „Wenn du einen Ort außerhalb der Grenze des Risses wählst,

    📌 Wenn du die Wahrheit über die Feldstudie tust

    📌 Wenn Sie feststellen, dass die Bodenbeständigkeit gut ist

    📌 Wenn du genug Verstärkung am Boden machst

    📌 Wenn du auch die Technik der Wahrheit anwendest

    Sie können JEDERZEIT bauen!

    Das beste Beispiel ist Malatya, Elazig! Die Häuser, mit deren Bau wir am 20. Tag nach dem Erdbeben von 2020 begonnen haben, stehen nach dieser großen Katastrophe aufrecht!

„Wir können bequem zu Hause sitzen“

In dem von Minister Murat Kurum auf seinem Social-Media-Account geteilten Bild waren Ansichten von TOKİ-Residenzen in Malatya und Elazığ zu sehen.

Das Video enthielt auch Meinungen von Bürgern, die in TOKİ-Residenzen leben.

Die Bewohner von TOKİ verwendeten in dem Video die Sätze „Unsere Gebäude haben sich beim Erdbeben in Kahramanmaraş bewährt“, „Unsere Gebäude sind so solide, dass es nicht den geringsten Farbriss gibt“, „Wir können bequem in unserem Haus sitzen, Gott segne den Staat.“ .

Neuanfang