Die Börse startete mit einem Anstieg in den Tag

Bei der Eröffnung stieg der BIST 100-Index auf 5.164,86 Punkte und gewann 18,75 Punkte und 0,36 % gegenüber dem vorherigen Schluss.

Der Bankenindex stieg um 0,31 % und der Holdingindex um 0,46 %. Während alle Branchenindizes höher eröffneten, war der Bergbausektor mit 0,69 % im Mittelfeld der Branchenindizes am profitabelsten.

Der BIST 100 Index bewegte sich gestern in einem Aufwärtstrend und schloss den Tag bei 5.146,11 Punkten mit einem Gewinn von 0,43 %.

Analysten sagten, dass an den globalen Aktienmärkten ein gemischter Kurs eingeschlagen wurde, wobei gemischte Signale von den US-Inflationsdaten und den Sitzungsprotokollen der US-Notenbank (Fed) die Rezessionswelle unterstützten.

Analysten sagten, dass die heutige Auslandsverschuldung des Privatministeriums, wöchentliche Geld- und Bankenstatistiken, US-Arbeitslosenansprüche und Informationen zum Produzentenpreisindex (PPI) im Land verfolgt werden, und technisch gesehen werden die Niveaus von 5,200 und 5,250 im BIST 100-Index als Widerstand angesehen, 5,100 . und stellte fest, dass 5050 Punkte in einem Fuß sind.

Neuanfang

Check Also

Nach den ergriffenen Maßnahmen drehte sich der Wind zwischen Neu- und Gebrauchtwaren: Fahrzeuge kamen auf den Markt und die Preise begannen zu fallen.

Nach Jahren sukzessiver Maßnahmen der Regierung konnten wir eine überraschende Entwicklung der Preise für Neu- und Gebrauchtwagen beobachten. Während die Gebrauchtwagenpreise gesunken sind, ist auch der Zwangsverkauf von Zubehör für Neufahrzeuge beendet. Einige Händler bieten sogar Rabatte auf Neufahrzeuge an. Die Gebrauchtwarenpreise sanken aufgrund der ergriffenen Maßnahmen um 5 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert