Das Kreditvolumen steigt mit der Produktion der KMU

KMU, die rund 40 % der türkischen Exporte ausmachen, fast 80 % der Gesamtbeschäftigung stellen und mehr als die Hälfte der Gesamtleistung erbringen, bilden das Rückgrat der Wirtschaft. Die Finanzierungsmöglichkeiten, die diesen Unternehmen angeboten werden, sind von großem Wert für Unternehmen, die ihre Aktivitäten entwickeln möchten. Diese Unternehmen, die in den letzten Jahren begonnen haben, sich auf dem globalen Markt zu behaupten, erhöhen rasch die Ressourcen, die sie aus dem Bankensektor verwenden.

280 MILLIARDEN TL FINANZIERUNG IN DEN ERSTEN 3 MONATEN

Während das KMU-Kreditvolumen der Bankenabteilung Ende 2012 bei 200 Milliarden TL lag, erreichte dieser Posten in den Jahren 2014 und 2017 300 Milliarden TL.

500 Milliarden Pfund. Im Jahr 2020, als der Ausbruch des Coronavirus am schwersten war und die Handelsstörungen sowohl auf dem Inlands- als auch auf dem Weltmarkt schwerwiegend waren, stieg das Kreditvolumen der Banken an KMU auf 800 Milliarden Lira. Es dauerte nicht lange, bis KMU ihr Geschäft erweiterten, indem sie sich während der Epidemie E-Commerce-Kanälen zuwandten, ihre Fähigkeiten in diesem Bereich erhöhten und sich so in kurzer Zeit für den Überseemarkt öffneten.

E-COMMERCE-EFFEKT MIT DER PANDEMIE

Mit der starken Nachfrage nach E-Commerce überstieg das Kreditvolumen für KMU im Jahr 2021 die 1-Billionen-TL-Band. Im vergangenen Jahr betrug dieses Kreditvolumen 2 Billionen TL.

Im ersten Quartal dieses Jahres belief sich die Höhe der an KMU vergebenen Kredite auf rund 280 Milliarden türkische Lira. Somit erreichte das Volumen der Kredite an KMU 2,3 Billionen TL.

ANTEIL DER KREDITE AN KMU 27,5 PROZENT

Der Anteil der KMU-Kredite, der 2012 noch ein Viertel des gesamten Kreditvolumens ausmachte, stieg 2015 auf 26,9 % und ging dann mit der Ausweitung des Kreditpools zurück. Ende letzten Jahres, als sich die Kreditvergabe an KMU verdoppelte, lag dieser Anteil bei 26,8 %. Zusammen mit der zunehmenden Nutzung von Krediten durch KMU wuchs der Anteil dieser Unternehmen am Gesamtkuchen weiter und erreichte mit dem Prestige vom 24. März dieses Jahres 27,5 %.

Neuanfang

Check Also

Der Standort von 4 Offshore-WPPs wurde geklärt

Die Abmessungen der Kandidatengebiete der Zonen für erneuerbare Energieressourcen (YEKA) für die Offshore-Windkraftanlage (RES), die im Hinblick auf die Energieunabhängigkeit von strategischer Bedeutung ist, wurden festgelegt. Das Ministerium für Energie und natürliche Ressourcen hat Bandırma 1.111 Quadratkilometer Meeresfläche, Bozcaada 299 Quadratkilometer, Gelibolu 75,6 Quadratkilometer und Karabiga als YEKA-Kandidat für erneuerbare Energien 410 Quadratkilometer zugewiesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert