„Code 8“-Warnung für EJT-Mitglieder: Ihre Abfindung kann brennen.

Nach Angaben des Finanzberaters Emin Yılmaz, des Leiters der Vereinigung der Sozialversicherungsberater, müssen Personen der SSK, der Bağ-Kur und der Pensionskasse, die vor dem 8. September 1999 beschäftigt waren, die vorgeschriebene Anzahl von abgeschlossen haben Prämientage. Es gilt keine Altersgrenze.

Nach Einreichung des Antrags erhalten Sie im Folgemonat die ersten Gehälter. Arbeitnehmer im Ruhestand haben nach dem Arbeitsrecht Anspruch auf die ihnen zustehende Abfindung als Gegenleistung für die Tätigkeit an ihrem letzten Beschäftigungsort.

Sponsoren werden in diesem Zusammenhang auch durch den Kreditgarantiefonds unterstützt. Sozialversicherungsberater Emin Yılmaz machte an dieser Stelle auf 8 Codes aufmerksam und gab folgende Auskunft: „Es gibt Codes von 1 bis 50. 8 Code deckt den Austritt wegen Rente ab 8 liegt der Nachweis der Abfindung in der Mitte des Arbeitnehmers beim Chef.Wird die Entlassung mit einer anderen Kennziffer erteilt, kann die Abfindung verbrannt werden.Dies schlägt sich in den Arbeitsgerichten nieder.

30 Tage, um zur Arbeit zurückzukehren

Laut World News; Beantragt der Arbeitnehmer ein Taggeld, kann er am nächsten Tag ohne Unterbrechung am Arbeitsplatz weiterarbeiten, indem er eine sozialversicherungspflichtige Erklärung abgibt. Andererseits können diejenigen, die im Rahmen des EJT in den Ruhestand treten, einen Rabatt von 5 % auf den Social Security Enhancement Bonus erhalten, wenn sie innerhalb von 30 Tagen mit einer Einzelarbeit am Standort beginnen.

Dieser Zuschlag ist nur einmal gültig. Mit anderen Worten, es ist nicht gültig, wenn Sie in den Job eintreten und ihn verlassen und sich erneut bewerben. Außerdem können diejenigen, die an einem anderen Arbeitsplatz anfangen, nicht von der Bonusbasis von 5 % profitieren. Emin Yılmaz weist darauf hin, dass es zu diesem Zeitpunkt bei Überschreitung der 30 Tage zu einem Rechtsverlust kommt. Wer nach der Pensionierung weiterarbeiten möchte, sollte vor der Antragstellung mit seinem Chef über den Wiederaufnahmewunsch sprechen.

Denn mit dem Rentenantrag wird der Arbeitsvertrag automatisch beendet. Dazu ist der Abschluss eines neuen Arbeitsvertrages erforderlich. Der Sozialversicherungsberater Emin Yılmaz macht an dieser Stelle auf die besonderen Elemente der Verträge aufmerksam. Denn wenn im aktuellen Arbeitsvertrag eine Klausel wie „kann nach der Pensionierung an diesem Arbeitsplatz nicht mehr arbeiten“ steht, wird der Wiedereinstieg in den Beruf erschwert. Deshalb stimmt der Rentner dem Chef vor seinem Antrag zu.

Keine Einschränkungen für 18-Jährige

Sozialversicherungsberater Emin Yılmaz sagte, es gebe bei EYT einen Irrglauben, dass diejenigen, die vor dem 18.

„Gehalt und Berechtigungen können sinken“

SGK-Experte Ali Duman wies darauf hin, dass es für diejenigen, die wieder zu arbeiten beginnen, möglicherweise ein Abfindungsproblem gibt: „Wenn er wieder zu arbeiten beginnt, kann der Chef die Abfindung auf Monate aufteilen. Hierzu gibt es keine Vorschriften. Es wäre eine unerwünschte Situation“, sagte er.

Neuanfang

Check Also

„Kredit“-Erklärung des ITO-Präsidenten: Einige Banken machen es zu teuer, es sollten abschreckende Maßnahmen ergriffen werden

Der Präsident der Handelskammer von Istanbul (ITO), Şekib Avdagiç, erklärte, dass es mit den Vereinfachungsmaßnahmen der Zentralbank Anzeichen für eine Lösung der Überlastung des Kreditmechanismus und der Schwierigkeiten beim Zugang zu Finanzmitteln gebe, und betonte, dass einige Banken auf Praktiken zurückgreifen, die dies bewirken die Kreditkosten übermäßig hoch machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert