Werbung
Werbung

Beängstigende NASA-Warnung: Es kann die Erde von der Größe des Schiefen Turms von Pisa treffen

Insbesondere die US-amerikanische National Aeronautics and Space Administration (NASA) erkennt großräumige Himmelskörper im Voraus und gibt verschiedene Warnungen aus.

Die NASA hat angekündigt, dass sich ein Meteorit von der Größe des Turms von Pisa in Italien der Erde nähert.

Es besteht die Möglichkeit, die Erde zu treffen

Die NASA sagt, dass die Wahrscheinlichkeit, dass der Meteorit, den sie „2023 DW“ nennt, die Erde trifft, eins zu 560 ist. Die NASA hatte zuvor die Wahrscheinlichkeit einer Kollision, von der sie sagte, dass sie eins zu 12.000 war, auf eins zu 710 erhöht.

Die NASA sagte, sie beanspruche eine Region in der Mitte des Indopazifik und der Westküste der Vereinigten Staaten, wo der fragliche Himmelskörper auf die Erde fallen werde.

NASA-Orbit-Analysten werden DW 2023 weiterhin überwachen und Prognosen aktualisieren, sobald weitere Informationen verfügbar sind.

Der Durchmesser des Meteoriten, der sich derzeit mit einer Geschwindigkeit von 24 Kilometern pro Sekunde bewegt, beträgt etwa 49 Meter.

Wenn dieser Meteorit die Erde treffen würde, könnte er vor 114 Jahren Zerstörung anrichten, vergleichbar mit dem Tunguska-Effekt, bei dem ein Asteroid 5 bis 10 Kilometer über der Erde war.

Neuanfang

Check Also

Amerikanische Wissenschaftler haben eine „Anti-Krebs-Pille“ entwickelt

Amerikanische Wissenschaftler haben eine revolutionäre Pille entwickelt, die Krebszellen angreift und zerstört. Diese Entdeckung eröffnet eine neue Ära im Kampf gegen Krebs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert