Auf dem Bodenteil des IMECE-Satelliten kommt ein von Profen entwickeltes Antennensystem zum Einsatz.

0 123
Werbung

Laut Aussage des Unternehmens wird das Antennensystem von Profen bevorzugt für die Datenübertragung und Plattformsteuerung der IMECE eingesetzt.

Das „Low Orbit (LEO) Tracking Antenna System“, das von Profen im Rahmen des vom TÜBİTAK Space Technology Research Institute durchgeführten National Ground Station Development Project (MIYEG) entworfen und entwickelt wurde, ist das erste nationale und nationale System in diesem Bereich. . Das Antennensystem erregt auch Aufmerksamkeit, da es den Kohlefaserreflektor mit dem größten Durchmesser hat, der jemals in der Türkei hergestellt wurde.

Profen Top Manager (CEO) Lider Havuzlu, dessen Ansichten in der Erklärung enthalten waren, sagte, er sei stolz darauf, zum Fortschritt der Türkei in den Weltraumtechnologien beizutragen, und sagte:

„Das von uns für TÜBİTAK Space entwickelte Antennensystem wird unsere Abhängigkeit von ausländischen Quellen in diesem Bereich beseitigen und unser Land wirtschaftlich und strategisch in eine vorteilhafte Position bringen. Dieser Schritt, der für die Türkei sehr wertvoll ist, um eine aktivere Präsenz zu erlangen im Weltraum wird besser sein als die neue Weltraumwirtschaft der Türkei mit den Exportmöglichkeiten, die sie gleichzeitig schaffen wird. Sie wird es ihr auch ermöglichen, mehr Aktien zu kaufen.

Laut Poollu wird das von Profen entwickelte Antennensystem für die Echtzeiterfassung von Bodenbeobachtungsinformationen von Satelliten mit niedriger Umlaufbahn verwendet. Es ist für den Betrieb unter rauen Bedingungen wie hohen Temperaturen, starken Winden und starken Regenfällen ausgelegt. die Begriffe verwendet.

„Es kann eine ununterbrochene Breitband-Satellitenkommunikation bieten“

General Manager von Profen Technology (CTO), Hakan Savaşan, zeigte sich ebenfalls stolz auf den Erfolg dieses Projekts und zog folgende Bilanz:

„Unser Team hat große Anstrengungen unternommen, um ein System zu entwerfen und zu entwickeln, das den besonderen Bedürfnissen unseres Landes gerecht wird. Das von uns entwickelte Antennensystem mit einem völlig originellen Design kann dank automatischer Satellitenverfolgung mit seinem High eine unterbrechungsfreie Breitband-Satellitenkommunikation ermöglichen Leistungsalgorithmen unter sehr starken Umgebungsbedingungen. Das MİYEG-Antennensystem ist eine wertvolle Demonstration unserer F&E-Expertise in fortschrittlichen Satelliten-Backhaul-Systemen und unseres Engagements für die Bereitstellung innovativer Lösungen für unser Land.

Neuanfang