Aliyev wird Togg morgen empfangen

Das inländische und nationale Auto der Türkei, Togg, wird morgen an den aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev geliefert.

Aliyev wird sein Fahrzeug morgen bei einer Zeremonie in der Hauptstadt Baku entgegennehmen. Die Zeremonie, die mit der Übergabe des Fahrzeugschlüssels durch Industrie- und Technologieminister Mustafa Varank an Aliyev beginnt, endet damit, dass Minister Varank und Togg-CEO Mehmet Gürcan Karakaş Aliyev über die technischen Eigenschaften von Togg informieren und Aliyev das Fahrzeug fährt. Letzte Woche wurden endlich die ersten Besitzer des Modells „T10X“ des heimischen und nationalen Elektroautos Togg ausgelost. Es wurde bekannt gegeben, dass 20.000 der 177.000 467 Personen, die das Auto vorbestellt hatten, die Besitzer des inländischen Autos waren.

Neuanfang

Check Also

Der „Marmarisierungsprozess“ beginnt im Schwarzen Meer

Stellvertretender Direktor des Instituts für Meereswissenschaften an der Middle East Technical University (METU), Prof. Dr. Mustafa Yücel sagte, dass der Anstieg der Oberflächentemperaturen des Schwarzen Meeres bis in die Tiefe reichte, was Folgen wie eine Ausdünnung der sauerstofffreien Schicht und Veränderungen der Strömungen hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert