65 vom Erdbeben betroffene Stadtteile sind zu „Anziehungspunkten“ geworden: Investitionen und Beschäftigung werden gesteigert

Laut der Erklärung des Ministeriums ist die Entscheidung zur Änderung der Entscheidung über die Investitionsförderung im Rahmen des Programms für Vergnügungszentren mit der Unterschrift von Präsident Recep Tayyip Erdoğan in Kraft getreten. Der im Amtsblatt veröffentlichte Präsidialerlass wird vom Ministerium für Industrie und Technologie ausgeführt.

Vorteilhafte Stützen

Zusammen mit den Vorschriften zielt es darauf ab, das Beschäftigungs- und Investitionsumfeld in der Region zu verbessern, indem günstigere Gründe für Investitionen in 65 Bezirken in 9 Provinzen geschaffen werden, die als erheblich von den Erdbeben betroffen sind Land in Kahramanmaraş auf 6. Februar. Investitionen von mindestens 1 Million 500 Tausend Lire können von der Entscheidung des neuen Präsidenten profitieren. Die im Rahmen der Neubeantragung eines Förderdokuments zu tätigenden Investitionen werden abgedeckt. Investitionen in bestehende Investitionen zum Ersatz von Schäden durch Maschinen und Anlagen werden unterstützt. Darüber hinaus können auch Investitionen im Rahmen von Investitionsanreizdokumenten mit aktueller Investitionsfrist und ohne Abschlussvisum von dieser Grundlage profitieren. Die zu unterstützenden Investitionsthemen werden umfassender sein als die derzeitige Umsetzung des Attraktionenprogramms. Bestimmte Regeln werden für bestimmte Investitionen in der verarbeitenden Industrie nicht angestrebt. Investitionen in den Sektoren Energie, Bergbau, Landwirtschaft und Viehzucht werden ebenfalls in das zugrunde liegende System aufgenommen.

Sie profitieren von den Anreizen der 6. Region

Mit der Verordnung werden die in 65 Gemeinden zu tätigenden Investitionen von den Anreizen der 6. Region profitieren, die am vorteilhaftesten sind. Der Finanzierungskostenzuschlag wird bis zu einer Höhe von 30 Mio. Lire erhoben, darf jedoch 10 % des Investitionsbetrags nicht überschreiten. Investitionen im Perimeter; Er kann Anreize wie Mehrwertsteuerbefreiung, Zollbefreiung, Steuerermäßigung, die Grundlage des Eigentümeranteils an den Versicherungsprämien, die Zuweisung von Investitionsplätzen, die Stärkung des Arbeitnehmeranteils an den Versicherungsprämien nutzen.

Der neue Präsidialerlass deckt auch Investitionen zur Erneuerung beschädigter Investitionen ab. Außerdem können beschädigte Gebäude und Konstruktionen wieder aufgebaut werden. Investitionen für die Reparatur beschädigter Maschinen und Geräte oder die Lieferung neuer Maschinen und Geräte können mit dem Förderdokument verknüpft werden. Aktuelle und zusätzliche Beschäftigungsquoten werden bei der Bestimmung der Beschäftigungsbasis auf der Grundlage des Ausmaßes von Strukturschäden oder Schäden an Maschinen und Ausrüstung berücksichtigt.

Folgende Provinzen und Distrikte profitieren von den Regelungen:

Adıyaman: Besni, Çelikhan, Gerger, Gölbaşı, Kahta, Merkez, Samsat, Sincik und Tut.

Elazig: Alacakaya, Arıcak, Baskil, Karakoçan, Keban, Kovancilar, Maden, Palu und Sivrice.

Gaziantep: Araban, Islahiye und Nurdagi.

Hatay: Altınözü, Antakya, Arsuz, Belen, Defne, Dörtyol, Erzin, Hassa, İskenderun, Kırıkhan,

Kumlu, Payas, Reyhanli, Samandağ und Yayladağı.

Kahramanmaraş: Afşin, Andırın, Çağlayancerit, Dulkadiroğlu, Ekinözü, Elbistan, Göksun, Nurhak, Onikisubat, Pazarcık und Türkoğlu.

Kilis: Musabeyli und Polateli.

Malatya: Akçadağ, Arapgir, Arguvan, Battalgazi, Darende, Doğanşehir, Doğanyol, Hekimhan, Grünkohl, Kuluncak, Pütürge, Yazıhan und Yeşilyurt.

Osmaniye: Bahçe und Hasanbeyli.

Sivas: Gurun.

Neuanfang

Check Also

Nach den ergriffenen Maßnahmen drehte sich der Wind zwischen Neu- und Gebrauchtwaren: Fahrzeuge kamen auf den Markt und die Preise begannen zu fallen.

Nach Jahren sukzessiver Maßnahmen der Regierung konnten wir eine überraschende Entwicklung der Preise für Neu- und Gebrauchtwagen beobachten. Während die Gebrauchtwagenpreise gesunken sind, ist auch der Zwangsverkauf von Zubehör für Neufahrzeuge beendet. Einige Händler bieten sogar Rabatte auf Neufahrzeuge an. Die Gebrauchtwarenpreise sanken aufgrund der ergriffenen Maßnahmen um 5 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert