Strategisches Kohleinstitut

0 114
Werbung

Der Versammlungsrat, der die Grubenkatastrophe von Amasra untersuchte, forderte die Einrichtung eines Kohleforschungsinstituts, das „wissenschaftliche Forschung für die effiziente und zuverlässige Förderung von Kohlevorkommen durchführen soll“ und „neue Verfahren und Strategien zur Herstellung von Technologie mit Vertrauen entwickeln und entwickeln wird Effizienz für unterirdische Kohleminen.“ Eingriffe für eine effiziente und zuverlässige Produktion * Erstellung von Entwässerungs- und Methandiffusionsmodellen * Bestimmung der Zündeigenschaften von Kohle mit realistischen Techniken und Erstellung von Brandrisikoverteilungsmodellen * Detailanalyse des Belüftungsnetzes und Verständnis des Mechanismus der Luftleckage im Buckel und Entwicklung von Maßnahmen.

Neuanfang