SDIF bietet Royal Carpet zum dritten Mal zum Verkauf an: Ein geschätzter Wert von 773 Millionen TL wurde ermittelt

0 74
Werbung

Die Sparkassenversicherungskasse bietet Royal Carpet zum Verkauf an.

Laut der auf der SDIF-Website veröffentlichten Ankündigung findet die Ausschreibung am 24. Mai 2023 statt. Wer an der Ausschreibung teilnehmen möchte, muss sein Angebot bis spätestens 23. Mai 2023 einreichen.

Die Methode des geschlossenen Umschlags und der Auktion werden in der Ausschreibung zusammen angewendet.

„Royal and Atlas Carpet Commercial and Economic Integrity“, das weiterhin in Gaziantep 4th Organized Industrial Zone mit 470 Mitarbeitern tätig ist, wurde zu einem geschätzten Wert von 773 Millionen TL + MwSt. zum Verkauf angeboten.

Der geschätzte Wert des Angebots wurde anhand des von KPMG, einem der weltweit führenden unabhängigen Bewertungsunternehmen, erstellten Berichts ermittelt.

Andererseits wurden im Rahmen der FETÖ/PDY-Untersuchung die Naksan-Cluster-Unternehmen, einschließlich Royal Carpet, im Jahr 2016 an den Treuhänder übertragen, und die Beschlagnahmeentscheidung des Schweren Strafgerichts von Gaziantep wurde vom Obersten Gericht und dem Besitz des Naksan-Clusters bestätigt Unternehmen wurden an das Finanzministerium übertragen.

Neuanfang