Parlament verabschiedete bilaterale Rentenerhöhung

0 126
Werbung

Die Gesetzesvorlage, die eine Anhebung der niedrigsten Rente und die Bereitstellung von Schichten für diskontinuierlich Beschäftigte vorsieht, wurde von der Generalversammlung der Großen Türkischen Nationalversammlung verabschiedet. Demzufolge; Die Prämien für Rentner während Ramadan und Eid al-Adha sind um 900 TL von 1.100 TL auf 2.000 TL gestiegen. Die niedrigste Rente wurde von 5.000.500 TL auf 7.000.500 TL erhöht. Mit den Mitgliedern des EJT profitieren 15,6 Millionen Rentner von der Erhöhung des Urlaubsgeldes.

Neuanfang