Organisationen wollen keine Allianz

Die Parteiorganisationen CHP und UYGUN, die bei den Parlamentswahlen unter dem Dach der Nationalen Allianz antraten, lehnen die Idee ab, für die Kommunalwahlen eine neue Allianz zu gründen. Während die CHP-Organisationen die Möglichkeit eines Austritts aus den von ihnen gehaltenen Gemeinden vorschlagen, sehen die UYG-Parteiorganisationen das Bündnis nicht positiv. Kılıçdaroğlu, der seine Bündnispartner mit den Versprechen überraschte, die er der Siegespartei während des Wahlprozesses gemacht hatte, wirbelte mit den 39 Abgeordneten, die er seinen Bündnispartnern gab, auch seine eigene Organisation auf. Als die Kommunalwahlen näher rückten, befürchteten CHP-Organisationen, dass sich dasselbe Szenario wiederholen würde. Von Organisationen, die gegen ein mögliches Bündnis waren, kamen Aufforderungen, „die Kommunen, die wir haben, loszulassen“. Kılıçdaroğlu seinerseits versucht, die Basis und Organisation der Partei unter Kontrolle zu halten, um vor den Kommunalwahlen das Image der „Schwäche“ auszulöschen.

Die Angst, Metropolen zu verlieren

Es wird darauf hingewiesen, dass die innerparteilichen Unruhen in der Zeit nach den Wahlen der Provinz- und Bezirksorganisationen der CHP dazu führen könnten, dass einige Metropolen die Kommunalwahlen verlieren. Eine weitere Sorge besteht darin, dass die Übertragung von Gemeinden an andere Parteien, insbesondere die YETLİ-Partei, negative Auswirkungen auf die Organisationen haben könnte. Mitglieder der Organisation erklärten, dass der Einsatz von Stellvertretern toleriert wurde, um die Präsidentschaft zu gewinnen, und glauben, dass das Erreichen der gleichen Ergebnisse bei Kommunalwahlen die Dynamik der Organisation innerhalb eines Jahres stören würde.

Bugra Kavuncu

Weder die Basis noch die Organisation wollen es.

Die Vorsitzende der Parteiorganisation, Buğra Kavuncu, gab bekannt, dass die Parteiorganisationen bei den Kommunalwahlen kein Bündnis mit der CHP wollten. Kavuncu, der die Provinzorganisation seiner Partei Amasya besuchte, wurde nach der Möglichkeit gefragt, bei den Kommunalwahlen ein Bündnis mit der CHP einzugehen. Kavuncu erklärte, dass zu dieser Frage noch keine Entscheidung getroffen worden sei, und sagte, dass die Basis und die Parteiorganisationen dies nicht wollen und sagte: „In den fast 30 Provinzpräsidentschaften, die ich besucht habe, haben die Basis und unsere Parteiorganisationen den Willen und den Wunsch dazu.“ Wahlen organisieren. auf eine Art und Weise, die in der nächsten Zeit aussagt, was wir sind und nicht, was wir nicht sind. “ zu hoch. „Hier kann ich Ihnen deutlich unsere Entschlossenheit mitteilen, dass die Basis unserer Partei keine Formation begrüßen wird, die uns daran hindern würde, uns zu äußern.“

Neuanfang

Check Also

Kandil-Bagel-Rezept: Wie macht man einen Kandil-Bagel im Gebäckstil?

Die Mawlid-Nacht, die die gesamte islamische Welt mit Freude erwartete, ist gekommen. Wenn wir über Kandil sprechen, fällt uns natürlich als Erstes Kandil-Bagel ein. Die Kandil-Bagels, die wir bei uns tragen, wenn wir unsere Lieben im Kandils besuchen, werden sowohl unser Herz als auch unseren Gaumen in ihren Bann ziehen. Wie macht man Kandil-Simit? Köstliches Kandil-Bagel-Rezept ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert