Ministerin Nabati kündigte an: Eine Stiftung für Unternehmerinnen, die das Erdbeben überlebt haben

0 108
Werbung

Der volle Posten von Ministerin Nebati lautet wie folgt: Wir sind immer an der Seite unserer Frauen, die immer solidarisch arbeiten und produzieren und die unsere gemeinsamen Werte in die Zukunft tragen und dabei mit Zuversicht auf dem Weg der Entwicklung voranschreiten unser Land. Wir ergreifen dringend Maßnahmen, um die Wunden unserer Unternehmerinnen zu heilen, die von der Aufregung, die wir erlebt haben, betroffen sind, und wir werden weiterhin entschlossen neue Wunden nehmen. Zusammen mit dem zusätzlichen Women Entrepreneur Loan Program hat die Halkbank, die bisher über 172.000 Unternehmerinnen erreichen konnte, ein Lifeline Loan Support Program für vom Erdbeben betroffene Frauenkooperativen ins Leben gerufen.

Es wird mit einer Gesamtlaufzeit von 36 Monaten eingesetzt.

So werden Frauenkooperativen, die in unseren vom Erdbeben betroffenen Provinzen tätig sind, zinslose Darlehen mit einer Obergrenze von 50.000 TL angeboten, die für Geschäftsausgaben verwendet werden können. Diese Darlehen, die von insgesamt 143 in der Region tätigen Frauenkooperativen genutzt werden können, werden für insgesamt 36 Monate verlängert, ein Jahr ohne rückzahlbare Übertragung. Neben dem Lebensergänzungsdarlehen für Frauengenossenschaften setzen wir auch das KGF-garantierte Unterstützungsdarlehen für Unternehmerinnen um.

Im Rahmen des KGF Women Entrepreneur Guaranteed Underlying Loan Program profitieren unsere Unternehmerinnen von einer einjährigen Schonfrist; Es wird auch von einem 36-monatigen Betriebsdarlehen und einem 60-monatigen Investitionsdarlehen profitieren können.

Neuanfang