Werbung
Werbung

Gemeinsamer Beschluss zwischen der Türkei und Ägypten zur Zusammenarbeit in der Industrie: Vorbereitungen beginnen

Der ägyptische Industrie- und Technologieminister Mehmet Fatih Kacır empfing den ägyptischen Industrie- und Handelsminister Saleh und seine begleitende Delegation im Ministerium.

Während des Treffens sagte Kacır, dass die Beziehungen zwischen den beiden Ländern in den Bereichen Industrie, kritische Technologien, Forschung und Entwicklung, Investitionen und Unternehmertum ausgebaut werden sollten.

Kacır betonte, dass die Türkei und Ägypten in letzter Zeit positive Entwicklungen im Hinblick auf die Verbesserung der gegenseitigen Handels- und Investitionsbeziehungen erlebt hätten, und sagte, dass es für die beiden Länder wichtig sei, über komplementäre Möglichkeiten zu verfügen.

Kacır sagte, dass in den Wertschöpfungsketten industrieller Investitionen gemeinsame Pläne gemacht werden könnten und dadurch gemeinsame Vorteile in Bezug auf Versorgungssicherheit und Exportpotenzial geschaffen würden.

„DIE NOTWENDIGEN Annehmlichkeiten werden bereitgestellt“

Saleh drückte auch seine Zufriedenheit über das Zusammenkommen zur Entwicklung gegenseitiger Beziehungen aus und sagte, dass man sich für eine Stärkung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern einsetzen werde und dass Ägypten die notwendigen Einrichtungen bereitstellen werde, um die Schwierigkeiten türkischer Investoren zu beseitigen.

GEMEINSAME UND INKLUSIVE INDUSTRIELLE ZUSAMMENARBEIT

Darüber hinaus beschlossen die beiden Minister, mit den Vorbereitungen für ein gemeinsames und umfassendes Industriekooperationsabkommen zu beginnen.

Neuanfang

Check Also

Der Markt für Elektrofahrzeuge wuchs um 600 Prozent

In den ersten 7 Monaten dieses Jahres wurden 668.000 828 Pkw und leichte Nutzfahrzeuge verkauft. Dies ist der am schnellsten wachsende Markt für Elektrofahrzeuge. Während im Zeitraum Januar bis Juli 2022 2.000.532 Elektrofahrzeuge verkauft wurden, stieg diese Zahl im gleichen Zeitraum des Jahres 2023 unter dem Einfluss von Togg um 600 % auf 17.307. Auch chinesische Elektrofahrzeugmarken kommen massenhaft in die Türkei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert