Filyos öffnet im April

0 117
Werbung

Fatih Dönmez, Minister für Energie und natürliche Ressourcen, sagte, die Eröffnung der Erdgasverarbeitungsanlage Filyos, die das im Schwarzen Meer entdeckte Erdgas an Haushalte liefern wird, könnte sich bis April verzögern. Nach der Kabinettssitzung des Präsidenten am Vortag sagte Dönmez über die Arbeit von Filyos: „Einige unserer Mitarbeiter kommen aus den Erdbebengebieten. Zwangsläufig mussten sie sich um ihre Familien kümmern. Infolgedessen kamen einige von ihnen zurück. Ich werde wahrscheinlich bis April in die Gegend zurückkehren“, sagte er.

GAS CENTER IN EINEM JAHR

In Bezug auf die jüngste Situation des Erdgaszentrums, das in Thrakien errichtet werden soll, sagte Dönmez: „Sie machen ihre Arbeit. Wir konzentrierten uns auf das Erdbeben, Arbeitscluster arbeiten. Unser Ziel ist es, es innerhalb eines Jahres betriebsbereit zu machen. Einige Gesetze müssen geändert werden. Dies wird in den nächsten Tagen auf die Tagesordnung des Parlaments kommen, und danach wird die rechtliche Infrastruktur fertiggestellt“, sagte er.

Neuanfang