Entscheidung von Istanbul PERDER, die Preise für bestimmte Fleischprodukte während des Monats Ramadan festzusetzen

In der Erklärung von Istanbul PERDER heißt es: „Als Istanbul PERDER, das 44 Mitglieder und 2.140 Geschäfte hat, verfolgen wir die Preisbewegungen im Einzelhandelssektor genau.“

Rotes Fleisch wird für 190 TL verkauft

In der Erklärung heißt es:

„Aufgrund des unglaublichen Anstiegs der Preise für rotes Fleisch in der vergangenen Zeit haben wir beschlossen, die Preise für bestimmte Fleischprodukte im Monat Ramadan festzusetzen, nachdem wir mit Beamten des Ministeriums für Land- und Forstwirtschaft sowie der Fleisch- und Milchbehörde zusammengearbeitet haben.

In diesem Zusammenhang wurde vorgeschlagen, an unsere Mitglieder, die eine Metzgereiabteilung haben und in die Aktion einbezogen sind, ab dem 20. März 2023 zu 190 TL pro Kilogramm Rinderhackfleisch und 210 TL pro Kilogramm Rindfleischwürfel zu verkaufen Empfehlungspreis. Wir planen, diese Praxis nach dem Monat Ramadan fortzusetzen. Wir geben es der Öffentlichkeit mit Respekt bekannt und wünschen Ihnen einen schönen Ramadan.

Neuanfang

Check Also

TÜİK teilte mit: Außenhandelsbedingungen im zweiten Quartal gestiegen

Das türkische Statistikinstitut (TUIK) hat die Außenhandelsindizes für Juni bekannt gegeben. Die Außenhandelskonditionen stiegen im Juni im Vergleich zum Vorjahresmonat um 12,8 Punkte und erreichten 89,3. Im zweiten Quartal 2023 lag er bei 88,1, ein Plus von 12,4 Punkten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert