Eine neue 5-Jahres-Roadmap für KMU

In den letzten Jahren haben KMU und einheimische Unternehmen begonnen, sich auf dem Weltmarkt bekannter zu machen, indem sie wertvolle Werke signierten. Gemäß dem von Präsident Recep Tayyip Erdoğan unter dem Titel „Wahrheitsschritte für das Jahrhundert der Türkei“ angekündigten Fünfjahresplan der AKP sollen KMU und Unternehmern in den kommenden Jahren wertvolle Grundlagen gegeben werden. Der Zugang zu Finanzierungen für KMU wird erleichtert.

IN 5 LÄNDERN WIRD EIN TECHNOLOGIE-MARKETING-BÜRO GESCHAFFEN

Auch hier werden wir dafür sorgen, dass Unternehmen stärker von innovativen Finanzierungsmöglichkeiten, insbesondere Crowdfunding, profitieren. KMU werden ermutigt, durch den Aufbau von Partnerschaften mit anderen Unternehmen zu wachsen. Die Zahl der KMU, die direkt und indirekt exportieren, wird erhöht und der Export von KMU, die zeitweise exportieren, wird sichergestellt. KMU werden ermutigt, sich um größere Unternehmen zu gruppieren, die die nationale Lieferkette stärken. Darüber hinaus ist geplant, bis 2028 in 5 Ländern ein internationales Technologiemarketing-Büro aufzubauen.

MEHR AKTIVE SCHRITTE FÜR TREASURY ERHANCED LOANS

Die Meilensteine ​​des Wahlprogramms machen auf die Auswirkungen der seit geraumer Zeit stattfindenden Transformation in der Produktion insbesondere für den Mittelstand aufmerksam. Dem Plan zufolge sollen innovative Programme umgesetzt werden, um die grüne Transformation in KMU zu verbreiten. Wir werden unsere Unterstützung für junges und weibliches Unternehmertum weiter verstärken. Bei durch das Schatzamt besicherten Krediten wird die zugrunde liegende Aktivität erhöht, indem zusätzliche Zinsunterstützung für Fertigung, Exporte, Markenbildung, E-Commerce und Händler bereitgestellt wird.

Unterstützung für Cluster von Handwerkern

Es gibt auch Meilensteine ​​für Händler in der Roadmap „Flawless Milestones for Turkey’s Century“. Gemäß dem Programm werden Cluster und Genossenschaften von Händlern und Handwerkern unterstützt. Auch hier werden Investitionsanreizmodelle entwickelt, um sicherzustellen, dass Handwerker erneuerbare Energien verbrauchen. F&E und Innovation sowie staatliche Beihilfen werden in 81 Provinzen organisiert. Es werden Programme implementiert, die ihnen den Zugang zu E-Commerce- und E-Export-Märkten erleichtern. Durch die aktive Nutzung des Ahi-Order-Fonds können Händler und Handwerker zuverlässiger arbeiten.

Neuanfang

Check Also

Der Wettbewerbsrat verhängte gegen vier Unternehmen eine Geldstrafe von 628 Millionen Lira

Der Wettbewerbsrat verhängte eine Verwaltungsstrafe von insgesamt 628 Millionen 395 Tausend 515,31 Lira gegen vier Unternehmen, die im Bereich Elektronik und Haushaltsgeräte tätig sind, mit der Begründung, dass sie gegen das Gesetz zum Schutz des Wettbewerbs verstoßen hätten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert