Werbung
Werbung

Die offizielle Erklärung ist da: In einer anderen Region wurde mehr Erdgas entdeckt

Türkische Erdölgesellschaft (TPAO)

in einer Beziehung mit

Billionen Energie

gab bekannt, dass es im Anschluss an die Bohrung des West Akçakoca 1-Bohrlochs vor der türkischen Schwarzmeerküste eine potenzielle Erdgastransportzone im South Akçakoca Sub-Basin (SASB)-Gebiet entdeckt hat.

„Vier von vier Treffern“

Während aufgezeichnet wurde, dass 55 m potenzielle Erdgasspeicherfläche während der Bohrungen entdeckt worden waren, sagte Arthur Halleran, CEO von Trillion, dass die fragliche Erschließung im Unterbecken südlich von Akcakoca durchgeführt worden sei.

„vier von vier Erfolgen“

nannten ihn.
Halleran,

„Wir gehen davon aus, bis Ende dieses Monats Gasflüsse und Bohrlöcher in Produktion zu bringen. Da die Bohrungen Güney Akçakoca 2, Gülüç 2 und Batı Akçakoca 1 auf die Suche nach Ressourcen und nicht auf Reserven abzielen, hat Trillion mit seinem bisherigen Bohrprogramm die Reserven erheblich erhöht.

Während er seine Worte benutzte, sagte er, dass sie den aktuellen Reservebericht bis Ende des Monats veröffentlichen werden.

Neuanfang

Check Also

An der Börse geht die Rekordrallye weiter: Die Woche startete mit einem neuen historischen Höchststand

An der Borsa Istanbul geht der Zuwachs weiter. Der BIST 100 Index startete die Woche mit einem Rekordhoch von 7.434,53 Punkten, ein Plus von 0,46 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert