Die Börse startete mit einem Anstieg in den Tag

Bei der Eröffnung stieg der BIST 100-Index auf 5.438,61 Punkte und gewann 46,3 Punkte und 0,86 % gegenüber dem vorherigen Schluss.

Der Bankenindex stieg um 1,51 % und der Holdingindex um 0,55 %. Im Mittelfeld der Branchenindizes war der größte Gewinner steiniger Boden mit 1,70 %, einziger Verlierer war der Sport mit 0,06 %.

Der BIST 100 Index schloss, nachdem er gestern höher tendierte, bei 5.392,31 Punkten mit einem Anstieg von 3,45 %.

Analysten sagten, die Augen der globalen Aktienmärkte seien heute und morgen auf die Äußerungen des Chefs der US-Notenbank (Fed), Jerome Powell, im US-Senat gerichtet.

Unter Hinweis darauf, dass erwartet wird, dass die Fed die Zinssätze in den nächsten 3 Sitzungen um 25 Basispunkte anheben wird, sagten Analysten, dass die Preisabsprachen an den Geldmärkten fortgesetzt werden. Es bestehen weiterhin Unsicherheiten hinsichtlich der bei der Juli-Sitzung zu ergreifenden Maßnahmen. und US-Großhandelsaktien überwacht werden, sagte er, dass die Niveaus von 5,340 und 5200 technisch gesehen im BIST 100 Index sind, während 5,500 und 5,600 Punkte Widerstandspositionen sind.

Neuanfang

Check Also

„Kredit“-Erklärung des ITO-Präsidenten: Einige Banken machen es zu teuer, es sollten abschreckende Maßnahmen ergriffen werden

Der Präsident der Handelskammer von Istanbul (ITO), Şekib Avdagiç, erklärte, dass es mit den Vereinfachungsmaßnahmen der Zentralbank Anzeichen für eine Lösung der Überlastung des Kreditmechanismus und der Schwierigkeiten beim Zugang zu Finanzmitteln gebe, und betonte, dass einige Banken auf Praktiken zurückgreifen, die dies bewirken die Kreditkosten übermäßig hoch machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert