Die Arbeitslosenquote erreichte 2022 10,4 %, was einem Rückgang von 1,6 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Die Arbeitslosenquote in der Türkei lag im Jahr 2022 bei 10,4 %, was einem Rückgang von 1,6 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Das Türkische Statistische Institut hat die Informationen „Labour Force Statistics 2022“ angekündigt.

Infolgedessen ging die Zahl der Arbeitslosen im ganzen Land im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2021 um 337.000 auf 3.582.000 Menschen zurück.

Die Arbeitslosenquote sank im vergangenen Jahr im Vergleich zum Vorjahr um 1,6 Prozentpunkte auf 10,4 %.

Im Jahr 2021 lag die Arbeitslosenquote bei 12 % und die Zahl der Arbeitslosen wurde mit 3 Millionen 919.000 Personen angegeben.

Neuanfang

Check Also

„Kredit“-Erklärung des ITO-Präsidenten: Einige Banken machen es zu teuer, es sollten abschreckende Maßnahmen ergriffen werden

Der Präsident der Handelskammer von Istanbul (ITO), Şekib Avdagiç, erklärte, dass es mit den Vereinfachungsmaßnahmen der Zentralbank Anzeichen für eine Lösung der Überlastung des Kreditmechanismus und der Schwierigkeiten beim Zugang zu Finanzmitteln gebe, und betonte, dass einige Banken auf Praktiken zurückgreifen, die dies bewirken die Kreditkosten übermäßig hoch machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert