Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hob die Entscheidung auf, eine strafrechtliche Untersuchung gegen die Halkbank einzuleiten.

0 68
Werbung

Die Entscheidung der Halkbank kam aus den USA.

Laut Reuters News hob der Oberste Gerichtshof der USA die Entscheidung des unteren Gerichts auf, die es erlaubte, die Halkbank in den Vereinigten Staaten zu verklagen.

Nach diesem Schritt stiegen die Halkbank-Aktien um 9,9 %.

Weisen Sie das Berufungsgericht an, den Vorschlag zu überdenken

Der Oberste Gerichtshof der USA bestätigte das Angebot der Halkbank, eine US-Strafverfolgung zu vermeiden, und argumentierte, dass es dem Iran geholfen habe, US-Wirtschaftssanktionen zu umgehen.

Die Richter hoben eine Entscheidung eines niedrigeren Gerichts auf, die die Fortsetzung der Anklage ermöglichte. Er wies das 2. Berufungsgericht der Vereinigten Staaten mit Sitz in Manhattan an, den Antrag der Halkbank auf Abweisung des Falls zu überdenken.

Neuanfang