Der Flughafen Sudan bleibt bis zum 15. August geschlossen

Im Sudan, wo seit Mitte April Bürgerkrieg herrscht, wurde die Entscheidung zur Schließung des Flughafens um weitere zwei Wochen verlängert.

Die sudanesische Zivilluftfahrtbehörde gab bekannt, dass die Entscheidung, den Flughafen mit Ausnahme von humanitären Hilfs- und Evakuierungsflügen zu schließen, bis zum 15. August verlängert wurde.

Der sudanesische Flughafen war nach dem Bürgerkrieg zwischen der Armee und den Rapid Support Forces (HDK) Mitte April für den Linienflugverkehr gesperrt.

Neuanfang

Check Also

Im Auto zurückgelassenes 3 Monate altes Baby stirbt an Hitze

Ein drei Monate altes Baby, das während einer unerbittlichen Hitzewelle in Houston, USA, wo die Temperaturen in die Höhe schossen, im Auto zurückgelassen wurde, ist gestorben. Nach Angaben des US-amerikanischen National Safety Council ist dies der 16. gemeldete Fall, dass in diesem Jahr ein Kind in einem überhitzten Fahrzeug starb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert