Der Beschluss, die Vermögenswerte von neun Personen einzufrieren, wurde aufgehoben

0 99
Werbung

Die Entscheidung, die von Innenminister Süleyman Soylu und Finanz- und Finanzminister Nureddin Nebati unterzeichneten Anordnungen zum Einfrieren von Vermögenswerten zurückzuziehen, wurde im Amtsblatt veröffentlicht.

Innerhalb der veröffentlichten Entscheidung; Die Entscheidung, die Vermögenswerte von Personen namens Rahmi Bıyık, Cemal Uşak, İbrahim Çoban, İsa Teres, Uygar Sayılgan, Musa Çetiner, Şahabettin Çotak, Uğur Kol und Fırat Özgür einzufrieren, wurde aufgehoben.

 

Neuanfang