CHP-Trollarmee gegen die Zoomers

Im CHP ergriff die Zentrale Maßnahmen, um die „Zoom-Junta“ zu stören, die sich um den Bürgermeister der Stadtverwaltung von Istanbul, Ekrem İmamoğlu, gegen Präsident Kemal Kılıçdaroğlu versammelte. Die Zentrale, die die Zoom-Gruppe auf den Bezirks- und Provinzkongressen vor dem Großen Kongress treffen wird, wird über soziale Medien gegen die Veränderer kämpfen.

KOMPETENTER STELLVERTRETER

Die CHP, die mit ihrem Netzwerk aus fünfbeinigen Trollen und dem Mekik-Plaza-Skandal vor den Wahlen am 14. Mai versucht, die Wahlen zu gewinnen, bereitet sich mit ihrer Trollarmee auf die Kommunalwahlen vor. In dem Rundschreiben der CHP-Abteilung für Informations- und Kommunikationstechnologie an die Provinz- und Bezirksverwaltungen wurde gefordert, dass es in allen Organisationen mindestens eine Person mit Fachkenntnissen in IT und Technologie gibt. Es wird erwartet, dass der IT-kompetente Vizepräsident, der voraussichtlich an den neuen Verwaltungen aller Bezirke und Provinzen teilnehmen wird, die nach dem Kongressprozess gebildet werden, eine aktive Rolle im lokalen Wahlprozess spielen wird.

Andererseits wurde dieser Schritt als eine Verbreitung des Social-Media-Trollnetzwerks an der Basis vor den bevorstehenden Bezirks- und Provinzkongressen gewertet. Darüber hinaus wurde behauptet, dass die Regierung, die ihre Position gegenüber Befürwortern des Wandels innerhalb der CHP stärken wollte, die Macht der sozialen Medien im Falle einer Konkurrenz auf Bezirks- und Provinzkongressen mit der Gruppe Zoom ausnutzen wollte.

Rundschreiben vom 25. Juli

In dem am 25. Juli unterzeichneten Rundschreiben, das vom stellvertretenden CHP-Generaldirektor für Informations- und Verbindungstechnologie, İhtilal Barış Çelik, und Generalsekretär Neslihan Hancıoğlu unterzeichnet wurde, heißt es, dass es wichtig sei, Personen einzubeziehen, die als „stellvertretende Leiter der zuständigen Provinzen und Provinzen“ fungieren können Bezirke.“ für Informationstechnologie“ in den Kongressleitungslisten. Andererseits wurde İhtilal Barış Çelik, der das Rundschreiben unterzeichnete, stellvertretender Vorsitzender anstelle von Onur Adıgüzel, der nach dem 14. Mai aus dem Amt entfernt wurde. Çelik behielt seinen Sitz nach der Liquidation von MYK im Juni. Neslihan Hancıoğlu wurde zum Generalsekretär ernannt und ersetzte Selin Sayek Böke.

Neuanfang

Check Also

Kandil-Bagel-Rezept: Wie macht man einen Kandil-Bagel im Gebäckstil?

Die Mawlid-Nacht, die die gesamte islamische Welt mit Freude erwartete, ist gekommen. Wenn wir über Kandil sprechen, fällt uns natürlich als Erstes Kandil-Bagel ein. Die Kandil-Bagels, die wir bei uns tragen, wenn wir unsere Lieben im Kandils besuchen, werden sowohl unser Herz als auch unseren Gaumen in ihren Bann ziehen. Wie macht man Kandil-Simit? Köstliches Kandil-Bagel-Rezept ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert