Werbung
Werbung

Buğra Kavuncu von der DÜZGÜN-Partei gab bekannt, dass die Parteiorganisationen bei den Kommunalwahlen kein Bündnis mit der CHP wollen.

Die Vorsitzende der İYİ-Partei, Meral Akşener, kritisierte die CHP und ihre ehemaligen Partner auf ihrem Parteitag nach der Wahlniederlage.

Akşener sagte, dass die Forderung nach 15 CHP-Abgeordneten das größte Bedauern seines Lebens sei.

„Wir hätten kämpfen sollen. Wir hätten mit der Stärke unserer Waffen an diesen Wahlen teilnehmen sollen. Wir haben nicht gekämpft. Wir wollten 15 Abgeordnete, das hat uns eine Politik des Auffahrens gekostet. Wir konnten den Preis nicht zahlen. Daraus wurde die Ömer.“ Seyfettin-Regime.“

er sagte.

Botschaft von Buğra Kavuncu zur Kommunalwahl: Die Parteibasis ist nicht für das Bündnis

Während Akşeners Aussage dahingehend interpretiert wurde, dass die GUTE Partei allein an den Kommunalwahlen teilnehmen würde, kam eine Erklärung von der Leiterin der Organisation, Buğra Kavuncu.

Auf die Frage, ob bei den Kommunalwahlen ein Bündnis mit der CHP geschlossen werden würde, antwortete Kavuncu, dass die Basis und Organisationen der Partei dies nicht wollten und sagte:

„Eine Entscheidung unserer Zentrale zu dieser Angelegenheit, eine zufällige Sitzung, ist noch nicht abgeschlossen oder abgehalten. Unsere Zentrale wird in Zukunft so schnell wie möglich eine Entscheidung zu dieser Angelegenheit treffen. Ich weiß nicht, ob es eine Zusammenarbeit geben wird oder.“ Nicht. Allerdings habe ich fast 30 Unternehmen besucht. Es gibt einen sehr großen Wunsch und Wunsch unter den Provinzführern, in unserer Parteibasis und in unseren Organisationen, in einer Weise zu den Wahlen zu gehen, die uns sagt, was wir sind, und nicht, was wir sind sind nicht.

Hier kann ich Ihnen deutlich unsere Entschlossenheit mitteilen, dass die Basis unserer Partei keine Formierung begrüßt, die uns daran hindern würde, uns zu äußern, aber die endgültige Entscheidung liegt natürlich in der Verantwortung der zuständigen Organe unserer Partei. Unsere Pflicht als Präsident der Organisation besteht darin, das, was wir von der Basis und von Ihnen, den geschätzten Mitgliedern der Organisation, gehört haben, an unsere Zentrale und unseren Generalführer weiterzuleiten.

Neuanfang

Check Also

Bekanntgabe der Ergebnisse der zweiten LGS-Transplantation

Das Bildungsministerium teilte mit, dass die Ergebnisse des zweiten platzbezogenen Transfers im Rahmen des LGS bekannt gegeben wurden. Die Präferenzergebnisse sind auf der Website des Ministeriums für nationale Bildung verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert