30 Milliarden Lira Urlaubsdoping

Die Annäherung an den Ramadan-Feiertag hat viele Branchen belebt, von der Weberei bis zum Transport, vom Tourismus bis zur Ernährung. Wie an jedem großen Tag wird der Markt mit den Einkäufen in den Ferien zum Leben erweckt. Da sich insgesamt eine Wirtschaft von bis zu 30 Milliarden Lire bilden soll, werden auch Händler und Handwerker in Dutzenden von Branchen schmunzeln. Der Generalvorsitzende des Verbands der Kaufleute und Handwerker der Türkei (TESK), Bendevi Palandöken, wies darauf hin, dass die Arbeitsplätze von Kaufleuten und Handwerkern in diesem Jahr aufgrund der Erdbeben in Kahramanmaraş abgebaut wurden.

WASSER WICHTIG FÜR DIE WIRTSCHAFT

Palandöken wies darauf hin, dass in Erdbebengebieten Basare eingerichtet wurden, um die Menschen zu motivieren, und sagte: „Mit der Aufnahme der Geschäftstätigkeit mit staatlicher Unterstützung können die Händler aufatmen.“ Dieses Jahr erwarten wir einen Umsatz von 30 Milliarden Lire Der Kauf von Eid-Kleidung und -Schuhen, die vor allem für kleine Kinder zu einer Tradition geworden sind, und Kölnischwasser.“ Der Verkauf von wesentlichen Feiertagsartikeln wie Süßigkeiten, Bonbons, Schokolade, Baklava und Wassergebäck hat vor einigen Tagen begonnen. . Eid-Shopping wird das Lebenselixier unserer Händler sein.“

BESCHLEUNIGUNG VON E-COMMERCE-AUFTRÄGEN

In diesem Jahr wurden den Ramadan-Paketen Spendenkarten für Erdbebenopfer beigelegt. Der Vorsitzende der Association of Electronic Commerce Operators (ETID), Emre Ekmekçi, sagte, er habe einen Anstieg der Einkäufe um 30 % beobachtet, insbesondere bei Marken- und Sondermarktkampagnen für die Feiertage. Seçkin Özgün, Leiter des Marketing-Clusters von Hepsiburada, sagte, dass seit Beginn des Ramadan das Interesse an den Kategorien Glaswaren, Supermärkte und Haushaltsgeräte gestiegen sei.

Neuanfang

Check Also

„Kredit“-Erklärung des ITO-Präsidenten: Einige Banken machen es zu teuer, es sollten abschreckende Maßnahmen ergriffen werden

Der Präsident der Handelskammer von Istanbul (ITO), Şekib Avdagiç, erklärte, dass es mit den Vereinfachungsmaßnahmen der Zentralbank Anzeichen für eine Lösung der Überlastung des Kreditmechanismus und der Schwierigkeiten beim Zugang zu Finanzmitteln gebe, und betonte, dass einige Banken auf Praktiken zurückgreifen, die dies bewirken die Kreditkosten übermäßig hoch machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert