3-Monats-Verteidigungsexporte überstiegen 1 Milliarde US-Dollar

0 83
Werbung

Die Türkei hat sich mit ihrer Arbeit in der Verteidigungsindustrie einen Namen gemacht und bricht auch in diesem Bereich Exportrekorde. Exportberichten der Verteidigungsindustrie zufolge erzielte die Türkei im vergangenen Jahr Auslandsverkäufe in Höhe von 4,4 Milliarden US-Dollar. Die türkische Verteidigungs- und Luft- und Raumfahrtbranche, die im Januar 2023 mit Exporten in Höhe von 281 Millionen US-Dollar eröffnet wurde, hat sich für dieses Jahr ein Ziel von 6 Milliarden US-Dollar gesetzt. Der Export der Branche belief sich im Februar auf 303 Millionen US-Dollar und im März auf 506 Millionen US-Dollar. Die Exporte beliefen sich in drei Monaten auf 1,90 Millionen US-Dollar. Drohnen und SİHAs, die von der Türkei mit hoher Inlandsrate hergestellt werden, sind der wertvolle Teil des Exports. Die meisten Bieter für in der Türkei produzierte Fahrzeuge kommen aus Afrika und Zentralasien.

Neuanfang