3 Monate Überstunden werden den SGK Mitarbeitern vergütet

0 86
Werbung

SSI-Mitarbeitern werden Überstunden für 3 Monate gewährt, um die Pensionierungsverfahren für ehemalige Alumni im Ruhestand (EYT) zu beschleunigen.

Der stündliche Überstundenpreis von 27 TL wird um 88 % auf 51 TL erhöht.

2,2 Millionen qualifizierte Menschen

Während SGK-Mitarbeiter 3.000 TL Überstunden pro Monat erhalten, wird diese Zahl 6.000 TL überschreiten. Nach Inkrafttreten der EJT-Verordnung erhielten 2,2 Millionen Menschen einen Rentenanspruch.

Der letzte Tag ist der 31. März

Die Bewerbungen derjenigen, die nach dem EJT-Gesetz Anspruch auf Ruhestand haben, gehen weiter. Die ersten Monatsraten werden den Konten im April gutgeschrieben. SSK- und Bağ-Kur-Mitglieder müssen bis zum 31. März einen Antrag stellen, um im April eine Rente zu erhalten.

Neuanfang