Werbung
Werbung

110 Millionen TL Zuschuss für „Expertenhände“ in der Landwirtschaft

Mit dem vom Ministerium für Land- und Forstwirtschaft durchgeführten „Expert Hands Project“ für ländliche Entwicklung wurde ein Zuschuss von 110 Millionen TL an Unternehmer vergeben, die ihren Abschluss an Universitätsfakultäten, Gymnasien und höheren landwirtschaftlichen Schulen in den Bereichen Landwirtschaft gemacht haben. , Vieh, Forstwirtschaft, Nahrung und Wasser. 1.121 Menschen profitierten im vergangenen Jahr von dem Projekt.

ERDBEBENZONE PRIORITÄT

Auch die Verstärkungsgrenze, die zu 100 % als Zuschuss vergeben wird, wurde erhöht. Die Höhe des Zuschusses, die auf 100.000 TL festgelegt wurde, betrug für die Jahre 2023 und 2024 250.000 TL pro Person. Außerdem wurden Anträge aus dem Erdbebengebiet bei den Anträgen für das Programm priorisiert, um Auftragnehmer, die es waren, schnell zurückzugewinnen bei den Erdbeben vom 6. Februar beschädigt.

SIE HABEN EINEN PROMOV IN IHNEN

In den Projektanträgen war das Projekt mit der höchsten Zusatzzahlung 384 Basic Dairy Farming. Es folgte die Kleinviehzucht mit 251 Anfragen. Darüber hinaus haben 30 % der Bewerber für das Programm einen Bachelor-Abschluss oder höher. Zwei promovierte Landwirte und Viehzüchter profitierten von dem Projekt und eröffneten ein eigenes Geschäft und trugen zur Produktion bei. Auf der anderen Seite sagte der Minister für Land- und Forstwirtschaft Vahit Kirişci, dass die Landwirte im Jahr 2023 50 % der landwirtschaftlichen Bewässerungspreise decken werden.

Neuanfang

Check Also

45 Prozent Rückgang der Immobilienverkäufe an Ausländer

Die Wohnungsverkäufe an Ausländer gingen im Zeitraum Januar-Juni im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 45,5 Prozent zurück und erreichten 19.275.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert