100 neue landwirtschaftliche ZIOs kommen

0 85
Werbung

Türkiye; Es belegt den 10. Platz in der Welt und den 1. Platz in Europa für die landwirtschaftliche Produktion. Die Agrarsparte brach den Allzeitrekord, indem sie das Jahr 2022 mit einem Export von 34,2 Milliarden US-Dollar abschloss. Das landwirtschaftliche Produkt, das 2002 25,1 Milliarden Dollar betrug, näherte sich 2022 50 Milliarden Dollar. Landwirtschaft in der Türkei; inmitten strategischer Bereiche mit Produktion, Export und Beschäftigung. Im Wahlprogramm der AK-Partei wurde klarer verstanden, dass den spezialisierten landwirtschaftlichen ZIOs, die in der ganzen Türkei eingerichtet wurden, je nach den Bedingungen der Region neue hinzugefügt werden.

5 MILLIONEN ZUSÄTZLICHE TONNEN ZUCKERPRODUKTION PRO JAHR

In der mit der Öffentlichkeit geteilten Erklärung; Zusagen und Zielvorgaben in den Bereichen Ernährung, Landwirtschaft, Viehzucht und Wasser wurden ebenfalls angekündigt. Wir sehen, dass es im Wahlprogramm viele Themen und vollständige Wetten gibt, von der Viehzucht bis zur städtischen Landwirtschaft, die durch die Unterstützung für den Landwirt gehen. Auf Landwirtschaft spezialisierte ZIOs erregen Aufmerksamkeit. Demzufolge; In den nächsten 5 Jahren werden 100 organisierte spezialisierte landwirtschaftliche Industriezonen geschaffen. Ziel ist es, jährlich weitere 5 Millionen Tonnen Gemüse zu produzieren und 200.000 Menschen vor Ort Arbeitsplätze zu bieten.

15 OSB-Platten produzieren Gemüse

Auch landwirtschaftliche Flächen, die aus welchen Gründen auch immer nicht bewirtschaftet werden können und leer stehen, werden in die Bewirtschaftung gebracht. Verbesserte Weiden, Hochland und Winterquartiere werden auf 30 Millionen Dekar erhöht. Getreide, Hülsenfrüchte und Ölsaaten werden Vorrang erhalten, und die inländische Angemessenheitsquote wird über 100 Prozent gehalten und das Maß der landwirtschaftlichen Produktion wird von 128,6 Millionen Tonnen auf 132 Millionen Tonnen steigen. Nach Angaben des Ministeriums für Land- und Forstwirtschaft; In unserem Land produzieren 15 spezialisierte landwirtschaftliche organisierte Industriezonen (TDIOSB), die Rechtspersönlichkeit erlangt haben, Pflanzen. ZIOs, von denen 7 geothermisch beheizte Gewächshäuser sind, befinden sich in den folgenden Provinzen: Ağrı-Diyadin, Aydın-Efeler, Denizli-Sarayköy, İzmir-Dikili, Kütahya-Simav, Nevşehir-Kozaklı, Aksaray-Kargın.

Die Schaffung von Versorgungssicherheit in strategischen Arbeiten und die Stärkung der Erzeuger zur Erreichung dieses Ziels stehen im Mittelpunkt der Hauptprioritäten. Mit der Anwendung der Differenzzahlung für bestimmte Werke wird das Einkommen der Produzenten garantiert. Es zielt auch darauf ab, ein Überwachungssystem für die Versorgungssicherheit einzurichten, um die Angemessenheit strategischer Arbeiten zu überwachen.

Vereinfachung der landwirtschaftlichen Zulagen

Durch die Vereinfachung der landwirtschaftlichen Beilagen wird ein auf Qualität und Effizienz ausgerichtetes Fördermodell umgesetzt. Um Versorgungssicherheit, Nachhaltigkeit und Berechenbarkeit der Produktion zu gewährleisten, soll ein Modell aufgebaut werden, das den Erzeugern von Rohmilch und rotem Fleisch das Einkommen garantiert. Auch die Steigerung der Produktivität in der Rinder- und Schafhaltung steht auf der Agenda. Ein weiterer bemerkenswerter Punkt ist, dass mit den integrierten Anlagen, die in 15 staatlichen Zuckerfabriken errichtet werden sollen, jährlich 250.000 Tonnen Futterpellets aus nassen Rübenschnitzeln hergestellt werden.

Neuanfang