10 gute Nachrichten für die Bauern von Präsident Erdogan: Es werden zinslose Kredite vergeben

0 97
Werbung

Präsident Erdoğan sprach bei der Schlüsselübergabe für Gaziantep Nurdağı Belpınar und Mesthüyük Village Housing, Kahramanmaraş Türkoğlu Özbek.

Präsident Erdoğan gab den Landwirten in seiner Rede eine gute Nachricht und kündigte an, dass zinslose Kredite an Landwirte im Katastrophengebiet vergeben werden.

10 gute Nachrichten für die Bauern von Präsident Erdogan: Es werden zinslose Kredite vergeben

Erdoğan,

„Wir werden unseren überlebenden Bauern in den Katastrophengebieten zinslose Viehdarlehen gewähren und den Kauf von Tieren und Lebensmitteln über die Ziraat Bank unterstützen. Die Produktion wird steigen und die Gewinne unserer Bauern werden steigen.“

genannt.

„Eine Grundgebühr für jede Wohnung“

Erdogan sagte auch, dass es mindestens einen Mindestpreis pro Haushalt geben werde.

„Wir werden jedem Haushalt mindestens eine Mindestpreisgarantie geben, indem wir mit dem Vertragsproduktionsmodell die Aufzucht von Rindern und Nutztieren in Familienbetrieben unterstützen“

die Sätze verwendet.

Erdogans Statement dazu lautet wie folgt:

„Heute überbringen wir unseren Landwirten 10 neue gute Nachrichten. Zunächst präsentieren wir Beispiele für schicke Dorfhäuser mit Scheune, Dorfvilla, Moschee und Landschaftsgestaltung zur Wertschätzung unserer Nation. Mit diesem Projekt wird ein neues Modell mit seinem Stand von modernste Infrastruktur, erneuerbare Energien, Zero-Waste-Anwendung, Herdenmanagementsystem und viele Features, die wir Ihnen verraten.

Zweitens werden wir unseren Bauern, die ihr Leben in Katastrophengebieten fortsetzen werden, über die Ziraat Bank zinslose Viehdarlehen gewähren und den Kauf von Tieren und Tierfutter unterstützen. Dadurch werden die Scheunen gefüllt, die Produktion steigt und die Gewinne unserer Landwirte steigen.

Drittens wenden wir uns an diejenigen, die von dieser ländlichen Transformation profitieren möchten, insbesondere an junge Menschen, die in Regionen außerhalb der Katastrophengebiete leben. Wir bieten diesen Brüdern die Möglichkeit, eine Wohnung in Smart Villages zu den Bedingungen der First Home-Kampagne zu besitzen.

Wir werden auch eine Finanzierung bereitstellen, die an die unserer noch in den Dörfern lebenden Mitbürger angepasst ist, die ihre derzeitigen Behausungen abreißen und eine solide, zuverlässige und technologisch kompatible Behausung erwerben möchten.

Fünftens unternehmen wir einen Schritt, der zu einer desaströsen Analyse führen wird, die die Fleisch- und Milchpreise in unserem Land auf unerklärliche Höhen getrieben hat. Als Teil der ländlichen Transformation werden wir Anreize geben, die sie in Zentren für die Aufzucht von Rindern mit mehr als 50 Stück verwandeln. Auf diese Weise wollen wir einerseits unsere Tierherde vergrößern und andererseits die Produktivität um mindestens 30 % steigern.

Sechstens werden wir Rinder und Nutztiere in Familienbetrieben mit einem Vertragsproduktionsmodell unterstützen und jedem Haushalt mindestens 1 Mindestpreis garantieren.

Siebtens stärken wir die Druckbewässerungsinfrastruktur in der landwirtschaftlichen Produktion und sorgen für mehr Flächenerträge.

Achtens sichern wir durch den Ausbau der Lohnproduktion sowohl die Einkommen unserer Erzeuger als auch die Versorgungssicherheit und verhindern Schwankungen bei den Lebensmittelpreisen.

Neuntens werden wir die Investitionen in Gewächshäuser für den Anbau von Gemüse und Obst verstärken, insbesondere in organisierten geothermischen Industriezonen.

Zehntens starten wir ein wertvolles Projekt, das unsere externe Abhängigkeit von Stickstoffdüngemitteln verringern wird, da Harnstoff der wichtigste Input für die landwirtschaftliche Produktion ist. »

Neuanfang